Zurück zu den Suchergebnissen

Johannes Wesling Klinikum Minden

Johannes Wesling Klinikum Minden
Johannes Wesling Klinikum Minden

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-7900
Fax: 0571-790-292030
Mail: ed.nekinilksierknelheum@nednim-noitamrofni

  • Anzahl Betten: 864
  • Anzahl der Fachabteilungen: 24
  • Vollstationäre Fallzahl: 36.943
  • Teilstationäre Fallzahl: 166
  • Ambulante Fallzahl: 99.410
  • Krankenhausträger: Kreis Minden-Lübbecke
  • Art des Trägers: öffentlich
  • Universitätsklinikum
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
Koronare Herzkrankheit (KHK)

Erbrachte Menge 32
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 50
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 48
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 30
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 52
Ausnahme? Keine Ausnahme
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 32
Leistungsmenge Prognosejahr: 33
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 30
Leistungsmenge Prognosejahr: 32
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 48
Leistungsmenge Prognosejahr: 48
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 50
Leistungsmenge Prognosejahr: 43
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 52
Leistungsmenge Prognosejahr: 44
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? ja
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Nr. Erläuterung
CQ01 Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung bei der Indikation Bauchaortenaneurysma
CQ02 Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit hämato-onkologischen Krankheiten
CQ05 Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Versorgung von Früh- und Reifgeborenen – Perinatalzentrum LEVEL 1
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: ja
Anzahl Gruppe
63 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
45 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
45 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission
  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Sonstiges
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
Tätigkeit
Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Jürgen Generotzki

Patientenfürsprecher

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-79052840-
Mail: ed.nekinilkierknelheum@ykztoreneg.negreuj

Adelheid Traue

Patientenfürsprecherin

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-79052841-
Mail: ed.nekinilksierknelheum@euart.diehleda

Mirko Hersemann

Qualitäts- und Risiokomanagement

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-790-2063
Mail: ed.nekinilksierknelheum@nnamesreh.okrim

Jürgen Generotzki

Patientenfürsprecher

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-79052840-
Mail: ed.nekinilkierknelheum@ykztoreneg.negreuj

Adelheid Traue

Patientenfürsprecherin

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-79052841-
Mail: ed.nekinilksierknelheum@euart.diehleda

Dr. med. Peter Witte

Direktor des Instituts für Krankenhaushygiene

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-790-1900
Mail: ed.nekinilksierknelheum@ettiw.retep

Jürgen Generotzki

Patientenfürsprecher

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-79052840-
Mail: ed.nekinilkierknelheum@ykztoreneg.negreuj

Adelheid Traue

Patientenfürsprecherin

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-79052841-
Mail: ed.nekinilksierknelheum@euart.diehleda

Mirko Hersemann

Qualitätsmanagementbeauftragter

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-790-2063
Mail: ed.nekinilksierknelheum@nnamesreh.okrim

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-7900
Fax: 0571-790-292030
Mail: ed.nekinilksierknelheum@nednim-noitamrofni

Bernd Mühlenbruch

Pflegedirektor

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-790-1000
Mail: ed.nekinilksierknelheum@hcurbnelheum.dnreb

Mario Bahmann

Geschäftsführung

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-790-2031
Mail: ed.nekinilksierknelheum@nednim-gnurheufstfeahcseg

Prof. Dr. med. Hansjürgen Piechota

Ärztlicher Direktor / Direktor Klinik für Urologie

Hans-Nolte-Str. 1
32429 Minden

Tel.: 0571-790-3900
Mail: ed.nekinilksierknelheum@nednim-eigoloru

IK: 260570692

Standortnummer: 772283000

Alte Standortnummer: 00