Zurück zu den Suchergebnissen

RoMed Klinik Wasserburg

RoMed Klinik Wasserburg
RoMed Klinik Wasserburg

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-770
Fax: +498071-77-477
Mail: ed.dem-or@saw.ofni

Die RoMed Klinik Wasserburg am Inn liegt auf einer Anhöhe über dem malerischen Städtchen Wasserburg. Das lichtdurchflutete Haus verfügt über 130 Planbetten...

mehr
  • Anzahl Betten: 130
  • Anzahl der Fachabteilungen: 6
  • Vollstationäre Fallzahl: 6.145
  • Ambulante Fallzahl: 8.205
  • Krankenhausträger: Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH
  • Art des Trägers: öffentlich
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Erbrachte Menge 28
Ausnahme? Keine Ausnahme
Die Region Rosenheim gehört laut Berechnungen des RKI zu den 5 am schwersten betroffenen Regionen in Deutschland. Am Standort Wasserburg behandelten wir 218 bestätigte Fälle in 2020. Dies entspricht einem Faktor >5 gegenüber den im Durchschnitt pro Krankenhaus derselben Größe behandelten Fälle (Quelle Busse 2021). Aufgrund dieser Belastung und der Allgemeinverfügung der bayerischen Staatsregierung vom 19.03.2020 wurden in der RoMed Klinik Wasserburg die elektiven Eingriffe ausgesetzt.
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 28
Leistungsmenge Prognosejahr: 26
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
27 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
9 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
9 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission

VA Arzneimitteltherapiesicherheit

18.07.2019

VA Arzneimitteltherapiesicherheit

18.07.2019

  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • SOP
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

Dozententätigkeit CÄ PD Dr. Julia Jückstock

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Seit dem Wintersemester 2012 Studiengang in Zusammenarbeit mit der FH Rosenheim

Kommentar

Kooperation mit externem Partner zur praktischen Ausbildung.

Kommentar

Kommentar

Die theoretische Ausbildung findet im RoMed Klinikum Rosenheim statt. Der praktische Teil wird u. a. auch in der RoMed Klinik Wasserburg durchgeführt.

Kommentar

Kommentar

Simon Brunnlechner

Pflegedienstleitung

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-300
Mail: ed.dem-or@renhcelnnurB.nomiS

Bernhard Kelm

Stv. Kfm. Leitung

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-311
Mail: ed.dem-or@mleK.drahnreB

Lisa van Maasakkers

Zentrale Qualitätsmanagement-Beauftragte

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08031-365-3808
Mail: ed.dem-or@srekkasaaMnav.asiL

Dr. med. Gordon Hoffmann

Vorsitzender

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-5445
Mail: ed.dem-or@nnamffoh.nodrog

Stephanie Hugues-Schulze

Leitung Apotheke

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08031-365-3730
Mail: ed.dem-or@ezluhcS-seuguH.einahpetS

Jan-Niklas Link

Demenzexperte

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-5470
Mail: ed.dem-or@kniL.salkiN-naJ

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-770
Fax: +498071-77-477
Mail: ed.dem-or@saw.ofni

Simon Brunnlechner

Pflegedienstleitung

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-300
Mail: ed.dem-or@renhcelnnurB.nomiS

Christof Maaßen

Kaufmännische Leitung

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-639
Mail: ed.dem-or@nessaaM.fotsirhC

Dr. med. Jens Deerberg-Wittram

Geschäftsführer

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08031-365-3000
Mail: ed.dem-or@marttiW-grebreeD.sneJ

Dr. med. Gordon Hoffmann

Chefarzt Anästhesie

Krankenhausstraße 2
83512 Wasserburg am Inn

Tel.: 08071-77-5445
Mail: ed.dem-or@nnamffoH.nodroG

IK: 260912194

Standortnummer: 772850000

Alte Standortnummer: 00