Klinikverbund Allgäu gGmbH - Klinik Oberstdorf

Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 17

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Chronische Sinusitis - Chronische Pansinusitis (J32.4) 7
Sonstige Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen - Nasenseptumdeviation (J34.2) 6
Chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel - Chronische Tonsillitis (J35.0) k.A.
Chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel - Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel (J35.3) k.A.
Sonstige angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses - Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses (Q18.8) k.A.
Behandlung Anzahl
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) Mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) (5-214.70) 8
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) (5-224.63) 8
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion (5-215.3) 5
Reoperation (5-983) 4
Exzision des Ductus thyreoglossus: Exzision einer medianen Halszyste, ohne Resektion des medialen Zungenbeines (5-065.0) 0
Parazentese [Myringotomie]: Mit Einlegen einer Paukendrainage (5-200.5) 0
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Konchektomie (5-215.2) 0
Tonsillektomie (ohne Adenotomie): Mit Dissektionstechnik (5-281.0) 0
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik (5-282.0) 0
Mikrochirurgische Technik (5-984) 0

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
10 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
4 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
3 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher
Doktorandenbetreuung
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB19

Jeannine Hsain

Leiterin Organisationsentwicklung

Tel.: 08323-910-8971
Mail: ed.ueaglla-dnubrevkinilk@niash.eninnaej

Prof. Dr. med. Ricardo Felberbaum

Chefarzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Klinikum Kempten und Klinik Immenstadt)

Tel.: 0831-530-3393
Mail: ed.ueaglla-dnubrevkinilk@muabreblef.odracir