Ev. Diakoniekrankenhaus

Chirurgische Klinik

Wirthstr. 11
79110 Freiburg

Tel.: 0761-1301-222
Mail: ed.rf-kaid@eigrurihc
Mit Notfallambulanz
Anfahrt

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. Bernhard Rumstadt (Chefarzt Chirurgische Klinik)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 2.820

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Hernia inguinalis - Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän - Nicht als Rezidivhernie bezeichnet (K40.90) 335
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.10) 312
Divertikulose des Darmes - Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess - Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung (K57.32) 193
Hernia ventralis - Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän (K43.2) 88
Akute Appendizitis - Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis - Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur (K35.30) 82
Mastdarmkrebs (C20) 75
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.00) 74
Sonstige nichttoxische Struma - Nichttoxische mehrknotige Struma (E04.2) 71
Bauch- und Beckenschmerzen - Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches (R10.3) 59
Hernia inguinalis - Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän - Nicht als Rezidivhernie bezeichnet (K40.20) 55
Behandlung Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes (8-930) 626
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material, ohne Beschichtung: 100 cm2 bis unter 200 cm2 100 cm2 bis unter 200 cm2 (5-932.43) 409
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge (5-511.11) 376
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP] Laparoskopisch transperitoneal [TAPP] (5-530.31) 375
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel (3-225) 262
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen (8-831.0) 213
Zystostomie: Perkutan (5-572.1) 191
Andere Operationen an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen: Monitoring des N. recurrens im Rahmen einer anderen Operation: Nicht kontinuierlich [IONM] Nicht kontinuierlich [IONM] (5-069.40) 187
Kolonkontrastuntersuchung (3-13a) 167
Epidurale Injektion und Infusion zur Schmerztherapie (8-910) 156

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
66 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
53 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
53 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Das Evangelische Diakoniekrankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Partner für die praktische Ausbildung der Medizinstudenten (PJ).
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Lehraufträge aller Chefärzte an unterschiedlichen Universitäten im Rahmen der APL-Professur; regelmäßiger PJ-Studenten-Unterricht und Vorlesungen
Doktorandenbetreuung
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Eigene Berufsfachschule für Pflege am Krankenhaus mit insgesamt 58 Ausbildungsplätzen.
HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin / Physiotherapeut und Physiotherapeutin Beteiligung an der praktischen Ausbildung von Physiotherapeuten in Kooperation mit den Gesundheitsschulen Südwest.
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) In Kooperation mit der Universitätsklinik Freiburg (Akademie für medizinische Berufe)
HB16 Diätassistent und Diätassistentin
HB10 Entbindungspfleger und Hebamme Praktische Ausbildung von Hebammenschülerinnen. Der theoretische Teil wurde im Jahr 2018 teilweise in Kooperation mit der Hebammenschule Lahr abgedeckt. Seit 10/2020 erfolgt die theoretische Ausbildung an der Hebammen-Akademie Südwest (HASW).
HB19 Eigene Berufsfachschule für Pflege am Krankenhaus mit insgesamt 58 Ausbildungsplätzen.

Hanns-Georg von Wolff

Patientenfürsprecher

Wirthstr. 11
79110 Freiburg

Tel.: 0761-1301-01
Mail: ed.rf-kaid@netneitap

Diana Fink

QMB

Wirthstr. 11
79110 Freiburg

Tel.: 0761-1301-93328
Mail: ed.rf-kaid@mq

Diana Fink

QM-Beauftragte

Wirthstr. 11
79110 Freiburg

Tel.: 0761-1301-93328
Mail: ed.rf-kaid@mq

Prof. Dr. Christoph Wiesenack

Ärztlicher Direktor/ Chefarzt Anästhesiologische Klinik

Wirthstr. 11
79110 Freiburg

Tel.: 0761-1301-220
Mail: ed.rf-kaid@eisehtseana