Klinikum Saarbrücken

Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, chirurgische Onkologie, zertifiziertes Adipositaszentrum, zertifiziertes Leberzentrum

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-2441
Fax: 0681-963-2510
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@ihca
Mit Notfallambulanz
Anfahrt

Ärztliche Leitung

Dr. med. Dr. habil. Gregor A. Stavrou (Chefarzt )

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 1.289

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.10) 105
Adipositas - Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr - Adipositas Grad III (WHO) bei Patienten von 18 Jahren und älter (E66.02) 78
Hernia inguinalis - Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän - Nicht als Rezidivhernie bezeichnet (K40.90) 62
Bauch- und Beckenschmerzen - Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches (R10.3) 47
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.00) 37
Divertikulose des Darmes - Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess - Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung (K57.32) 32
Paralytischer Ileus und intestinale Obstruktion ohne Hernie - Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion (K56.5) 26
Divertikulose des Darmes - Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess - Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung (K57.22) 26
Mastdarmkrebs (C20) 22
Hernia ventralis - Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän (K43.2) 22
Behandlung Anzahl
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge (5-511.11) 179
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Laparoskopisch Laparoskopisch (5-469.21) 105
Gastrostomie: Perkutan-endoskopisch (PEG): Durch Fadendurchzugsmethode Durch Fadendurchzugsmethode (5-431.20) 98
Andere Operationen am Darm: Adhäsiolyse: Offen chirurgisch Offen chirurgisch (5-469.20) 74
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material, ohne Beschichtung: 100 cm2 bis unter 200 cm2 100 cm2 bis unter 200 cm2 (5-932.43) 71
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP] Laparoskopisch transperitoneal [TAPP] (5-530.31) 70
Appendektomie: Laparoskopisch: Absetzung durch Klammern (Stapler) Absetzung durch Klammern (Stapler) (5-470.11) 69
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: An Haut und Unterhaut An Haut und Unterhaut (5-916.a0) 54
Temporäre Weichteildeckung: Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumtherapie: Endoösophageal Endoösophageal (5-916.a6) 46
Atypische partielle Magenresektion: Herstellung eines Schlauchmagens [Sleeve Resection]: Laparoskopisch Laparoskopisch (5-434.51) 45

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
Koronare Herzkrankheit (KHK)
Nr. Erläuterung
CQ01 Die Forderungen des G-BA für die stationäre Versorgung für Bauchaortapatienten werden sowohl in quantitativer als auch qualitativer Hinsicht vollumfänglich erfüllt.
CQ05 Das Klinikum Saarbrücken verfügt über ein vom Gesundheitsministerium und den Krankenkassen anerkanntes Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe (Level 1). Nähere Infos auf www.klinikum-saarbruecken.de
Anzahl Gruppe
161 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
117 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
91 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Das Klinikum Saarbrücken führt als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes die praktische Ausbildung von Studierenden der Medizin der Universität des Saarlandes durch. Die praktische Ausbildung erfolgt unter Leitung und Verantwortung der Chefärzte/ltd. Ärzte
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Famulaturen werden in allen klinischen Bereichen des Klinikums durchgeführt. PJ-Fortbildungskonzept mit wöchentl. Veranst. mit allen Lehrbeauftragten im Sinne eines POL (problemorientiertes Lernen)
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Beteiligung an überregionalen Studien, wissenschaftl. Kooperationen, u. a. mit der Universität des Saarlandes
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Mehrere Kliniken nehmen an Phase-III-/IV-Studien teil
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher Nähere Infos auf unserer Homepage bei der jeweiligen Fachabteilung unter www.klinikum-saarbruecken.de
Doktorandenbetreuung Wissenschaftl. Arbeiten (Dissertationen) am und im Klinikum Saarbrücken sind möglich.
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin 170 Ausbildungsplätze an der Schule für Gesundheitsfachberufe. Kooperation m.HTW Saar u.BA-GSS:Studiengang Pflege B.Sc. Weiterer Ausbildungsgang: Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen mit Fachweiterbildung Intensivmedizin und Anästhesie mit saarl. Kooperationspartnern
HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin 30 Ausbildungsplätze an unserer Schule für Gesundheitsfachberufe.
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) 75 Ausbildungsplätze an unserer Schule für Gesundheitsfachberufe. Zusammenarbeit mit mehreren saarländischen und rheinland-pfälzischen Kooperationspartnern, die ihre OTA-Schüler zur theoretischen Ausbildung an unsere Schule senden

Martin Horzella

Patientenfürsprecher

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-34156
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@ofni

Dr. Susann Breßlein

Geschäftsführerin und Verwaltungsdirektorin

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-1001
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@nielsserb

Dr. med. Christian Braun M.A.

Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-2101
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@nuarbc

Hagen Kern

Pflegedirektor

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-2112
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@nrekh

Dr. med. Christian Braun M.A.

Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-2101
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@fg-tairaterkes

Dr. med. Christian Braun

Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor

Winterberg 1
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-963-2101
Mail: ed.nekceurbraas-mukinilk@fg-tairaterkes