Zurück zu den Suchergebnissen

St. Elisabethen-Krankenhaus

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-1563-0
Fax: 069-1563-1495
Mail: ed.sulasaiv@poonK.U

  • Anzahl Betten: 200
  • Anzahl der Fachabteilungen: 9
  • Vollstationäre Fallzahl: 8.985
  • Ambulante Fallzahl: 22.144
  • Krankenhausträger: Artemed gemeinnützige Gesellschaft für Gesunhetisversorgung in Deutschland mbH
  • Art des Trägers: privat
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
      • Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme_externe_Qualitaetssicherung 0
Bezeichnung
Teilnahme_externe_Qualitaetssicherung 0
Bezeichnung
Teilnahme_externe_Qualitaetssicherung 2
Bezeichnung
Teilnahme_externe_Qualitaetssicherung 2
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Erbrachte Menge 159
Ausnahme? Keine Ausnahme
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: nein
Leistungsmenge Berichtsjahr: 0
Leistungsmenge Prognosejahr: 0
Prüfung Landesverbände? nein
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: nein
Leistungsmenge Berichtsjahr: 0
Leistungsmenge Prognosejahr: 0
Prüfung Landesverbände? nein
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: nein
Leistungsmenge Berichtsjahr: 0
Leistungsmenge Prognosejahr: 10
Prüfung Landesverbände? nein
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: nein
Leistungsmenge Berichtsjahr: 0
Leistungsmenge Prognosejahr: 10
Prüfung Landesverbände? nein
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: nein
Leistungsmenge Berichtsjahr: 0
Leistungsmenge Prognosejahr: 0
Prüfung Landesverbände? nein
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 159
Leistungsmenge Prognosejahr: 200
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: nein
Leistungsmenge Berichtsjahr: 0
Leistungsmenge Prognosejahr: 0
Prüfung Landesverbände? nein
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
50 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
50 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
39 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission

Elektronisches Organisationshandbuch BIT QMS

09.08.2019

  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Sr. Benedicta Köth

Oberin

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-1563-5730
Mail: ed.repsak-anirahtak@atcideneB.rS

Heike Steitz

Qualitätsmanagementbeauftragte

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-1563-1504
Mail: ed.repsak-anirahtak@ztiets.h

Dr. med. Jong-Sun Kim

Vorsitzender der Hygienekommission, OA Thoraxchirurgie, St. Elisabethen-Krankenhaus

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-5202
Mail: ed.demetra@miK.nuS-gnoJ

Prof. Dr. Jochaim Bargon

CA Innere Medizin Schwerpunkt Pneumologie, Ärztlicher Direktor

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-2219
Mail: ed.demetra@nograb.mihcaoj

Christovao Dinis Teixeira

Stv. Stationsleitung

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-1414
Mail: ed.demetra@ariexieTsiniD.oavotsirhC

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-1563-0
Fax: 069-1563-1495
Mail: ed.sulasaiv@poonK.U

Ramo Mustafi

Pflegedienstleitung

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-1443
Mail: ed.demetra@ifatsum.omar

Frank Löscher

Geschäftsführer

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-0
Mail: ed.demetra@nehtebasile-ts

Frank Löscher

Geschäftsführer

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-1146
Mail: ed.demetra@relleuM.aneL

n/a n/a

n/a

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel.: 069-7939-0
Mail: ed.demetra@nehtebasile-ts

IK: 260640641

Standortnummer: 00