VAMED Klinik Kipfenberg GmbH

Neurologie/ohne Differenzierung nach Schwerpunkten (III)

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-175-102
Fax: 08465-175-222
Mail: ed.tiehdnuseg-demav@kawon.sinned

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. Dennis A. Nowak (Ärztlicher Direktor/Chefarzt)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 96

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Sonstige Spondylopathien - Spinal(kanal)stenose - Zervikalbereich (M48.02) 15
Verletzung der Nerven und des Rückenmarkes in Halshöhe - Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes - Zentrale Halsmarkverletzung (inkomplette Querschnittverletzung) (S14.12) 13
Sonstige Krankheiten des Rückenmarkes - Vaskuläre Myelopathien - Sonstige vaskuläre Myelopathien (G95.18) 12
Verletzung der Nerven und des Rückenmarkes in Halshöhe - Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes - Sonstige inkomplette Querschnittverletzungen des zervikalen Rückenmarkes (S14.13) 12
Sekundäre bösartige Neubildung an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen - Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes (C79.5) 4
Verletzung der Nerven und des Rückenmarkes in Halshöhe - Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes - Komplette Querschnittverletzung des zervikalen Rückenmarkes (S14.11) 4
Bösartige Neubildung des Rückenmarkes, der Hirnnerven und anderer Teile des Zentralnervensystems - Rückenmark (C72.0) k.A.
Gutartige Neubildung der Meningen - Rückenmarkhäute (D32.1) k.A.
Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis - Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis (G04.8) k.A.
Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome - Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom (G06.1) k.A.
Behandlung Anzahl
Komplexbehandlung bei Querschnittlähmung: Umfassende Erstbehandlung: Bis 99 Behandlungstage Bis 99 Behandlungstage (8-976.00) 81
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters: Wechsel (8-133.0) 64
Lagerungsbehandlung: Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage (8-390.1) 64
Urodynamische Untersuchung: Video-Urodynamik (1-334.2) 36
Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE]: Komplexbehandlung nicht auf spezieller Isoliereinheit: Mindestens 21 Behandlungstage Mindestens 21 Behandlungstage (8-987.13) 30
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 362 oder mehr Aufwandspunkte (9-200.e) 24
Zystostomie: Perkutan (5-572.1) 17
(9-984.b) 17
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung (3-990) 16
(9-984.7) 16

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
9 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
5 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
5 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher
Doktorandenbetreuung
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Karin Pflaum

Patientenfürsprecherin

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-175-533
Mail: ed.tiehdnuseg-demav@mualfp.nirak

Johannes Bracht

Geschäftsführer

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-175-106
Mail: ed.tiehdnuseg-demav@grebnefpik.ofni

Kathrin Bergmoser

Qualitätsmanagementbeauftragte

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-175-504
Mail: ed.tiehdnuseg-demav@resomgreb.nirhtak

Kathrin Bergmoser

Qualitätsmanagementbeauftragte

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-175-504
Mail: ed.tiehdnuseg-demav@resomgreb.nirhtak

Prof. Dr. med. Dennis A. Nowak

Ärztlicher Direktor/Chefarzt

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08465-175-102
Mail: ed.tiehdnuseg-demav@kawon.sinned

Dr. Christoph Sturm

Leitung Apotheke Helios Amper-Klinikum Dachau, Fachapotheker für klinische Pharmazie

Konrad-Regler-Straße 1
85110 Kipfenberg

Tel.: 08131-76-570
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@mruts.hpotsirhc