Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH - Standort Johannesstift

Universitätsklinik für Anästhesiologie, Intensiv-, Notfall-, Transfusionsmedizin und Schmerztherapie Standort Johannesstift

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-79102
Fax: 0521-772-79104
Mail: ed.bkve@grebher.naitsabes

Ärztliche Leitung

Univ.-Prof. Dr. med. Sebastian Rehberg (Direktor der Klinik)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 269

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Somatoforme Störungen - Anhaltende Schmerzstörung - Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren (F45.41) 235
Somatoforme Störungen - Anhaltende Schmerzstörung - Anhaltende somatoforme Schmerzstörung (F45.40) 8
Krankheiten des autonomen Nervensystems - Komplexes regionales Schmerzsyndrom, Typ I - Komplexes regionales Schmerzsyndrom, Typ I, Lokalisation nicht näher bezeichnet (G90.59) 7
Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes, anderenorts nicht klassifiziert - Fibromyalgie - Mehrere Lokalisationen (M79.70) 6
Zoster [Herpes zoster] - Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems (B02.2) k.A.
Migräne - Komplizierte Migräne (G43.3) k.A.
Krankheiten von Nervenwurzeln und Nervenplexus - Läsionen des Plexus brachialis (G54.0) k.A.
Krankheiten des autonomen Nervensystems - Komplexes regionales Schmerzsyndrom, Typ I - Komplexes regionales Schmerzsyndrom der oberen Extremität, Typ I (G90.50) k.A.
Krankheiten des autonomen Nervensystems - Komplexes regionales Schmerzsyndrom, Typ II - Komplexes regionales Schmerzsyndrom der oberen Extremität, Typ II (G90.60) k.A.
Krankheiten des autonomen Nervensystems - Komplexes regionales Schmerzsyndrom, Typ II - Komplexes regionales Schmerzsyndrom der unteren Extremität, Typ II (G90.61) k.A.
Behandlung Anzahl
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Bis zu 41 Therapieeinheiten Bis zu 41 Therapieeinheiten (8-918.10) 225
Psychosoziale Interventionen: Nachsorgeorganisation: Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden Mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden (9-401.22) 104
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten Bis zu 20 Therapieeinheiten (8-918.00) 31
(9-984.7) 24
(9-984.6) 16
(9-984.8) 9
Interdisziplinäre algesiologische Diagnostik (1-910) 8
Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation (8-855.3) 7
Polysomnographie (1-790) 0
Komplexe differenzialdiagnostische Sonographie des Gefäßsystems mit quantitativer Auswertung (3-035) 0

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
Chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
Anzahl Gruppe
390 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
244 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
219 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Dozenturen / Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher
Doktorandenbetreuung
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB15 Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
HB16 Diätassistent und Diätassistentin
HB10 Entbindungspfleger und Hebamme In Kooperation mit der FH Bielefeld
HB06 Ergotherapeut und Ergotherapeutin
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB19
HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin / Physiotherapeut und Physiotherapeutin
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin Gesundheits- und Krankenpflegeassistent
HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
HB18 Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre) In Kooperation mit dem Studieninstitut Westfalen-Lippe

Michael Barenberg

Patientenfürsprecher

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Paul Siebold

Patientenfürsprecher

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Kira Stracke

Leitung Stabstelle Qualitäts- und Risikomanagement

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-77777
Mail: ed.bkve@eniltoh

Michael Barenberg

Patientenfürsprecher

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Paul Siebold

Patientenfürsprecher

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Priv.-Doz. Dr. med. Christian A. Jantos

Chefarzt des Instituts für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Hygiene

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-79201
Mail: ed.bkve@sotnaj.naitsirhc

Michael Barenberg

Patientenfürsprecher

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Paul Siebold

Patientenfürsprecher

Schildescher Str. 99
33611 Bielefeld

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik