Marienhaus Klinikum Hetzelstift

Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie, Palliativmedizin

Stiftstr. 10
67434 Neustadt

Tel.: 06321-859-1001
Fax: 06321-859-1009
Mail: ed.suahneiram@stgav.kreid

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. habil., MSc., DEAA, EDIC Dierk Vagts (Chefarzt und Ärztlicher Direktor)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 391

Die Fachabt. selbst ist nicht bettenführend. Die Fallzahl bezieht sich auf die Patienten der Intensivstation, die direkt von dort aus den folgenden Gründen entlassen oder verlegt wurden: -Entlassung auf eigenen Wunsch, -Verlegung in ein anderes KH, Pflegeheim oder Reha, oder Pat. sind verstorben.

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Somnolenz, Sopor und Koma - Somnolenz (R40.0) 23
Zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome - Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet - Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden (G45.92) 19
Akuter Myokardinfarkt - Akuter subendokardialer Myokardinfarkt (I21.4) 16
Hirninfarkt - Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien (I63.5) 13
Herzinsuffizienz - Linksherzinsuffizienz - Mit Beschwerden in Ruhe (I50.14) 12
Akuter Myokardinfarkt - Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand (I21.0) 10
Atherosklerose - Atherosklerose der Extremitätenarterien - Becken-Bein-Typ, mit Gangrän (I70.25) 7
Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen - Akute Intoxikation [akuter Rausch] (F19.0) 6
Hirninfarkt - Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien (I63.4) 6
Hirninfarkt - Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien (I63.0) 5
Behandlung Anzahl
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes (8-930) 1.221
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf mit Messung des zentralen Venendruckes: Ohne kontinuierliche reflektionsspektrometrische Messung der zentralvenösen Sauerstoffsättigung (8-931.0) 495
(8-98f.0) 396
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte (8-980.0) 322
Native Computertomographie des Schädels (3-200) 311
Therapie organischer und funktioneller Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens (9-320) 242
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung (3-990) 228
Legen und Wechsel eines Katheters in zentralvenöse Gefäße: Legen (8-831.0) 187
Transarterielle Linksherz-Katheteruntersuchung: Koronarangiographie ohne weitere Maßnahmen (1-275.0) 156
Native Magnetresonanztomographie des Schädels (3-800) 143

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme_externe_Qualitaetssicherung 0
Brustkrebs

Das Marienhaus Klinikum Hetzelstift nimmt im Rahmen des DMP Brustkrebs an den dafür erforderlichen Qualitätssicherungsmaßnahmen teil

  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
76 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
20 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
20 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Brustzentrum: RIBANNA NIS, Studiencode CLEE011ADE03; PROOF NIS-AC-02/2018; SenTa- Registerstudie (GBG Kliniken Essen- Mitte) StudienID: NCT03102307; BCP Breast Cancer in Pregnancy, Registerstudie German Breast Group (GBG 29).
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Betreuung von Dissertationen und Diplom- bzw. Bachelorarbeiten; Teilnahme an nationalen und internationalen multizentrischen Studien, Kooperationspartner für duale Studiengänge
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Universität Regensburg: Gesundheitsökonomie; Universität Rostock: Anästhesiologie u. Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin; Forschungsschwerpunkte: Klinische Ökonomie, Qualitätsmanagement. Universität Heidelberg: Unfallchirurgie, Universität Heidelberg Med. Fakultät Mannheim: Urologie
Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Hausint. Vorlesungen i. R. d. studentischen Ausbildungen im PJ: FB (Fachbereich) Innere Medizin; FB Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie, Palliativmedizin; FB Chirurgie; FB Radiologie, FB Gynäkologie, FB Urologie, Ethikseminar, Famulanten Camp, Simulation
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA) In Kooperation mit der MTRA-Schule in Heidelberg finden die Praxiseinsätze in unserem Krankenhaus statt.
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin 6 Ausbildungsplätze
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) 70 Ausbildungsplätze
HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin / Physiotherapeut und Physiotherapeutin Praktische Ausbildung in Zusammenarbeit mit der Physiotherapie-Schule in Neustadt/Wstr.
HB10 Entbindungspfleger und Hebamme In Kooperation mit der Hebammenschule im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus in Speyer finden die Praxiseinsätze in unserem Krankenhaus statt.
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin 88 Ausbildungsplätze

Richard Goob

Patientenfürsprecher

Stiftstr. 10
67434 Neustadt

Tel.: 06321-859-8218
Mail: ed.suahneiram@tfitslezteh-rehcerpsreufnetneitap

Birgit Käser

Krankenhausoberin

Stiftstr. 10
67434 Neustadt

Tel.: 06321-859-8002
Mail: ed.suahneiram@reseak.tigrib

Prof. Dr. med. habil., MSc., DEAA, EDIC Dierk Vagts

Ärztlicher Direktor

Stiftstr. 10
67434 Neustadt

Tel.: 06321-859-1001
Mail: ed.suahneiram@stgav.kreid