Zurück zu den Suchergebnissen

Kliniken Dr. Erler gGmbH

Kliniken Dr. Erler gGmbH
Kliniken Dr. Erler gGmbH

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-0
Fax: 0911-2728-106
Mail: ed.kinilk-relre@ofni

  • Anzahl Betten: 220
  • Anzahl der Fachabteilungen: 6
  • Vollstationäre Fallzahl: 8.462
  • Ambulante Fallzahl: 47.646
  • Krankenhausträger: Dr. Fritz Erler Stiftung
  • Art des Trägers:
  • Sonstige Angaben: Rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts
Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung ja
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Erbrachte Menge 650
Ausnahme? Keine Ausnahme
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 650
Leistungsmenge Prognosejahr: 731
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
61 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
14 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
10 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission

Qualitätsmanagementhandbuch und Risikomanagementhandbuch

17.06.2020

Qualitätsmanagementhandbuch und Risikomanagementhandbuch

17.06.2020

  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Internetportal der Lieferapotheke zur Medikamentenbestellung mit integrierter Arzneimittelliste
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

Lehrbeauftragter an der FAU Erlangen-Nürnberg (Herr Priv.-Doz. Dr. Anders); Lehrbeauftragter an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Nürnberg (Herr Prof. Dr. Biber)

Erläuterung

Klinik für Orthopädie: Kooperation mit Firma ZimmerBiomet (Allofit-IT-Studie)

Erläuterung

Famulaturen und Praktika in allen Kliniken möglich

Erläuterung

Wissenschaftliche Journal-Beiträge

Erläuterung

In Zusammenarbeit mit der FAU Erlangen-Nürnberg und der Paracelsus Medizinische Privatuniversität.

Erläuterung

Entsprechend der Lehraufträge, Klinik für Orthopädie: FAU Erlangen-Nürnberg; Zusammenarbeit mit FOM-Hochschule Nürnberg und Evangelische Hochschule Nürnberg

Erläuterung

Lehrbeauftragter an der FOM-Hochschule Nürnberg (Herr Dr. Wiendieck)

Erläuterung

Enddarmtumore (PETACC Studie)

Erläuterung

Arbeitsgruppen: Kolorektale Tumore, Schilddrüsentumore, Psychoonkologie, Magentumore

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

In Form von Praktika.

Kommentar

In Kooperation mit verschiedenen Hochschulen.

Kommentar

Kinästhetik, Stomaversorgung, Wundmanagement etc.

Kommentar

In Kooperation mit mehreren Rettungsdienstorganisationen.

Kommentar

In Kooperation mit der Universitätsklinik Erlangen.

Kommentar

In Kooperation mit der Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege vom BRK Nürnberg e. V. und der Klinik Hallerwiese.

Andrea Pfitzinger

Hauptamtliche Patientenfürsprecherin und Mitarbeiterin Qualitäts- und Risikomanagement, Schwerpunkt Beschwerdemanagement

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-6681
Mail: ed.kinilk-relre@rehcerpsreufnetneitap

Georg Klucken

Ehrenamtlicher Patientenfürsprecher

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-6681
Mail: ed.kinilk-relre@rehcerpsreufnetneitap

Dr. Nicole Arnold

Mitarbeiterin Qualitäts- und Risikomanagement, Schwerpunkt Beschwerdemanagement

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-446
Mail: ed.kinilk-relre@tnemeganamedrewhcseb

Jürgen Grieß

Leitung Qualitäts- und Risikomanagement

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-546
Mail: ed.kinilk-relre@tnemeganamsteatilauq

Prof. Dr. med. Roland Biber

Ärztlicher Direktor

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-200
Mail: ed.kinilk-relre@eneigyh

Prof. Dr. med. Roland Biber

Ärztlicher Direktor

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-200
Mail: ed.kinilk-relre@eigrurihcllafnu

Anja Saemann-Ischenko

Leitung Interne und externe Kommunikation / Unternehmensentwicklung

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-479
Mail: ed.kinilk-relre@oknehcsi-nnameas.a

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-0
Fax: 0911-2728-106
Mail: ed.kinilk-relre@ofni

M. Cristina Della Sala-Möhrlein

Klinikmanagement

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-102
Mail: ed.kinilk-relre@nielrheom-alas.c

Saba Dedjban

Kaufmännische Leitung

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-104
Mail: ed.kinilk-relre@nabjded.s

Markus Stark

Geschäftsführer

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-100
Mail: ed.kinilk-relre@gnurheufstfeahcseg

Prof. Dr. med. Roland Biber

Ärztlicher Direktor

Kontumazgarten 4-19
90429 Nürnberg

Tel.: 0911-2728-200
Mail: ed.kinilk-relre@eigrurihcllafnu

IK: 260950179

Standortnummer: 771076000

Alte Standortnummer: 771076000