Klinikum Ingolstadt

Klinik für Pneumologie, Beatmungsmedizin und Thorakale Onkologie - Medizinische Klinik IV KT

Krumenauerstr. 25
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841-880-4000
Fax: 0841-880-4009
Mail: ed.tdatslogni-mukinilk@tdimhcs.gninnehsral

Ärztliche Leitung

Priv.-Doz. Dr. Lars Henning Schmidt (Klinikdirektor der am 1.11.2019 gegründeten Klinik)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 1.091
  • Teilstationäre Fallzahl: 1

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Pneumonie durch Bakterien, anderenorts nicht klassifiziert - Sonstige bakterielle Pneumonie (J15.8) 139
Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge - Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend (C34.8) 107
Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge - Oberlappen (-Bronchus) (C34.1) 47
Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit - Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet - FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes (J44.11) 33
Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge - Unterlappen (-Bronchus) (C34.3) 32
Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit - Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet - FEV1 <35 % des Sollwertes (J44.10) 29
Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des Mittelohres, der Atmungsorgane und der intrathorakalen Organe - Trachea, Bronchus und Lunge (D38.1) 28
Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit - Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege - FEV1 <35 % des Sollwertes (J44.00) 27
Lungenembolie - Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale (I26.9) 24
Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit - Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege - FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes (J44.01) 24
Behandlung Anzahl
Ganzkörperplethysmographie (1-710) 757
Bestimmung der CO-Diffusionskapazität (1-711) 597
Diagnostische Tracheobronchoskopie: Mit flexiblem Instrument: Ohne weitere Maßnahmen Ohne weitere Maßnahmen (1-620.00) 416
Hochvoltstrahlentherapie: Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung Ohne bildgestützte Einstellung (8-522.90) 408
Intravenöse Anästhesie (8-900) 359
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel (3-222) 263
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel (3-225) 152
Transbronchiale Endosonographie (3-05f) 126
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel (3-820) 120
Sechs-Minuten-Gehtest nach Guyatt (1-715) 110

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Nr. Erläuterung
CQ25
CQ05 in Kooperation mit den Kliniken St. Elisabeth Neuburg
CQ01
Anzahl Gruppe
230 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
66 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
60 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Doktorandenbetreuung
Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB10 Entbindungspfleger und Hebamme In Kooperation mit dem Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) In Kooperation mit dem Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin In Kooperation mit dem Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin In Kooperation mit dem Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt
HB19 In Kooperation mit dem Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt

Gabriela Gruber

Patientenfürsprecherin

Krumenauerstr. 25
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841-880-1233
Mail: ed.tdatslogni-mukinilk@reburg.aleirbag

Christina Lehmann

Meinungsmanagement

Krumenauerstr. 25
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841-880-2006
Mail: ed.tdatslogni-mukinilk@gnuniem

Simone R. Wagner

Abteilungsleiterin Qualitäts- und Risikomanagement

Krumenauerstr. 25
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841-880-0
Mail: ed.tdatslogni-mukinilk@rengaw.enomis

Dr. Andreas Tiete

Ärztlicher Direktor

Krumenauerstr. 25
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841-880-2000
Mail: ed.tdatslogni-mukinilk@eteit.saerdna

Dr. Andreas Tiete

Geschäftsführer; Vorsitzender der Arzneimittelkommision

Krumenauerstr. 25
85049 Ingolstadt

Tel.: 0841-880-2000
Mail: ed.tdatslogni-mukinilk@eteit.saerdna