Zurück zu den Suchergebnissen

Klinikum Itzehoe

Klinikum Itzehoe
Klinikum Itzehoe

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-0
Fax: 04821-772-3999
Mail: ed.eohezti-hk@ofni

Gesundheitsversorgung auf höchstem Niveau für Menschen in jedem Lebensalter – dafür steht das Klinikum Itzehoe. Mit einem Einzugsgebiet, das weite Teile...

mehr
  • Anzahl Betten: 601
  • Anzahl der Fachabteilungen: 11
  • Vollstationäre Fallzahl: 29.341
  • Teilstationäre Fallzahl: 2.555
  • Ambulante Fallzahl: 45.394
  • Krankenhausträger: Zweckverband des Kreises Steinburg und der Stadt Itzehoe
  • Art des Trägers: öffentlich
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
      • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Kiel
      • Lübeck und Hamburg
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
Brustkrebs

Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Klinikums Itzehoe ist Mitgesellschafterin des Holsteinischen Brustzentrums GbR, dem größten dezentralen Brustzentrum Deutschlands. Das Holsteinische Brustzentrum (HBZ) wurde als erstes Brustzentrum in Schleswig-Holstein nach den fachlichen Anforderungen für Brustzentren (FAB) durch die Deutsche Krebsgesellschaft und nach DIN EN ISO 9001 vom TÜV Süd zertifiziert.

Erbrachte Menge 15
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 19
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 80
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 17
Ausnahme? Keine Ausnahme
Früh- und Neugeborene < 1250 g ist in Schleswig-Holstein ausgesetzt, daher ist keine Mindestmenge in Schleswig-Holstein erforderlich
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 15
Leistungsmenge Prognosejahr: 15
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 19
Leistungsmenge Prognosejahr: 23
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 80
Leistungsmenge Prognosejahr: 73
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 17
Leistungsmenge Prognosejahr: 14
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Nr. Erläuterung
CQ01 Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung bei der Indikation Bauchaortenaneurysma
CQ05 Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Versorgung von Früh- und Reifgeborenen – Perinatalzentrum LEVEL 1
  • Klärender Dialog abgeschlossen: ja
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
212 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
138 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
126 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission

QM-Handbücher, Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, Standards, Checklisten......

27.10.2017

QM-Handbücher, Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen, Standards, Checklisten......

27.10.2017

  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

U.a. PJ-Seminare in den spezifischen Fachgebieten der einzelnen Kliniken. Fachübergreifende Ausbildung in allen klinischen Disziplinen unseres Krankenhauses der Schwerpunktversorgung durch zeitlich und inhaltlich aufeinander abgestimmte PJ-Seminare.

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Kommentar

Träger der Ausbildung ist die DRK-Schwesternschaft Ostpreußen e.V.

Kommentar

Kommentar

in Kooperation mit der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe in Itzehoe

Kommentar

Prof. Dr. med. Michael Kentsch

Chefarzt der Medizinischen Klinik

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-2301
Mail: ed.eohezti-hk@hcstnek.m

Prof. Dr. med. Michael Kentsch

Chefarzt der Medizinischen Klinik

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-2301
Mail: ed.eohzti-hk@hcstnek.m

Dipl.-Ing. (FH) Werner Christiansen

Abteilungsleiter Technik

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-3401
Mail: ed.eohezti-hk@nesnaitsirhc.w

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-0
Fax: 04821-772-3999
Mail: ed.eohezti-hk@ofni

Franz Josef Kravanja

Pflegedirektor

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-1001
Mail: ed.eohezti-hk@ajnavark.f

Diplom-Volkswirt Bernhard Ziegler

Krankenhausdirektor

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-3101
Mail: ed.eohezti-hk@relgeiz.b

Diplom-Volkswirt Bernhard Ziegler

Krankenhausdirektor

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-3101
Mail: ed.eohezti-hk@relgeiz.b

Dr. med. Michael Kappus

Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Robert-Koch-Str. 2
25524 Itzehoe

Tel.: 04821-772-2101
Mail: ed.eohezti-hk@suppak.m

IK: 260101137

Standortnummer: 00