Klinikum Ernst von Bergmann gemeinnützige GmbH

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Adipositaschirurgie

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam

Tel.: 0331-241-35202
Fax: 0331-241-35200
Mail: ed.bvemukinilk@regniles.anaj
Mit Notfallambulanz
Anfahrt

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. Frank Marusch (Chefarzt)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 1.649

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Adipositas - Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr - Adipositas Grad III (WHO) bei Patienten von 18 Jahren und älter (E66.02) 199
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.10) 90
Akute Appendizitis - Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis - Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur (K35.30) 59
Hernia inguinalis - Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän - Nicht als Rezidivhernie bezeichnet (K40.90) 58
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.00) 57
Sonstige nichttoxische Struma - Nichttoxische mehrknotige Struma (E04.2) 45
Mastdarmkrebs (C20) 40
Divertikulose des Darmes - Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess - Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung (K57.32) 40
Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert - Syndrome des operierten Magens (K91.1) 28
Divertikulose des Darmes - Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess - Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung (K57.22) 26
Behandlung Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel (3-225) 476
Computertomographie des Beckens mit Kontrastmittel (3-226) 471
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung (3-990) 416
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes (8-930) 299
(5-98c.1) 193
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge (5-511.11) 191
Computertomographie des Thorax mit Kontrastmittel (3-222) 168
Diagnostische Ösophagogastroduodenoskopie: Bei normalem Situs (1-632.0) 167
(8-98f.0) 148
Gastroenterostomie ohne Magenresektion [Bypassverfahren]: Mit Staplernaht oder Transsektion (bei Adipositas), mit Gastrojejunostomie durch Roux-Y-Anastomose: Laparoskopisch Laparoskopisch (5-445.41) 96

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Nr. Erläuterung
CQ10 Anforderung der GBA-Richtlinie ist vollständig erfüllt.
CQ25
CQ01 Anforderung der GBA-Richtlinie ist vollständig erfüllt.
CQ05 Anforderung der GBA-Richtlinie ist vollständig erfüllt in Kooperation mit Klinikum Westbrandenburg.
Anzahl Gruppe
278 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
175 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
130 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
Dozenturen / Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Doktorandenbetreuung
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB18 Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
HB06 Ergotherapeut und Ergotherapeutin
HB02 Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
HB12 Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
HB15 Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin / Physiotherapeut und Physiotherapeutin

Rosemarie Fromm

Unabhängige Patientenbeschwerdestelle

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam

Tel.: 0331-241-34699
Mail: ed.bvemukinilk@ofni

Virginia-Marie Hetke

Mitarbeiterin Qualitätsmanagement

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam

Tel.: 0331-241-34054
Mail: ed.bvemukinilk@ekteh.ainigriv

Dr. med. Elisabeth Engelmann

Chefärztin der Krankenhaushygiene und Mikrobiologie

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam

Tel.: 0331-241-37001
Mail: ed.madstoprobal@nnamlegne.htebasile

Dr. rer. nat. Ulrich Warnke

Leitung Apotheke

Charlottenstraße 72
14467 Potsdam

Tel.: 0331-241-37302
Mail: ed.bvemuknilk@eknraw.hcirlu