Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH

Palliativmedizin

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 230

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge - Oberlappen (-Bronchus) (C34.1) 11
Krebs der Vorsteherdrüse (C61) 11
Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] - Brustdrüse, nicht näher bezeichnet (C50.9) 9
Bösartige Neubildung des Pankreas - Pankreaskopf (C25.0) 7
Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] - Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend (C50.8) 7
Krebs der Eierstöcke (C56) 7
Herzinsuffizienz - Linksherzinsuffizienz - Mit Beschwerden in Ruhe (I50.14) 6
Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] - Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse (C50.4) 5
Bösartige Neubildung ohne Angabe der Lokalisation - Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet (C80.0) 5
Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet - Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet (J18.1) 5
Behandlung Anzahl
(9-984.8) 10
(9-984.7) 8
Transfusion von Vollblut, Erythrozytenkonzentrat und Thrombozytenkonzentrat: Erythrozytenkonzentrat: 1 TE bis unter 6 TE 1 TE bis unter 6 TE (8-800.c0) 7
(9-984.9) 7
Diagnostische Laryngoskopie: Direkt (1-610.0) 0
Diagnostische perkutane Punktion der Pleurahöhle (1-844) 0
Diagnostische (perkutane) Punktion und Aspiration der Bauchhöhle: Aszitespunktion (1-853.2) 0
(5-896.0b) 0
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich (8-132.3) 0
Therapeutische Drainage von anderen Organen und Geweben: Peritonealraum (8-148.0) 0

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
88 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
74 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
69 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Doktorandenbetreuung Gynäkologie
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Abteilung für Gynäkologie & Geburtshilfe, Abteilung für Innere Medizin, Abteilung für Urologie
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Brustzentrum, Darmzentrum
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten Pflegedirektion
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Berufsfachschule für Krankenpflege https://www.berufsfachschule-ebe.de/
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) In Kooperation mit anderen Krankenhäusern
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Angela Altmann-Göggerl

Patientenfürsprecher

Tel.: 08092-82-2022
Mail: ed.ebe-kinilk@ggeog-nnamtla.alegna

Oliver Jansen

Leiter Erlös- und Patientenmanagement

Tel.: 08092-82-2301
Mail: ed.ebe-kinilk@edrewhcseb

Jacqueline Giebel

QMB

Tel.: 08092-82-2607
Mail: ed.ebe-kinilk@mq

Dr. med. Peter Kreissl

Ärztlicher Direktor, Chefarzt der Abteilung Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie

Tel.: 08092-82-1210
Mail: ed.ebe-kinilk@rotkerid-rehciltzrea