Kliniken Maria Hilf GmbH

Barrierefreiheit

In den Kliniken Maria Hilf gibt es ein umfangreiches Angebot an diätetischer Kost. Bei speziellen Problemstellungen können Diätassistent/Ernährungsberater weiterhelfen.

Teilweise wird mit Piktogrammen gearbeitet, z. B. zur Ausweisung der Notaufnahme oder Infozentralen.

Ein Teil des Pflegepersonals verfügt über besondere Weiterbildungen im Umgang mit Menschen mit Demenz oder geistigen Behinderungen.

Hausinterne Dolmetscherliste/Translator (Vasco Translator Premium für europäischen Standard)

Die Kapelle ist täglich bis ca. 20.00 Uhr geöffnet. Es finden regelmäßige Gottesdienste in der Kapelle statt. Es gibt außerdem einen "Raum der Stille" zur Einkehr, Meditation oder zum stillen Gebet.