default image

Interdisziplinäre Schmerztherapie

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08081-413-240
Mail: ed.gnidre-mukinilk@kaynroh.aniodgam

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. MagdoIna Hornyak (Leitende Ärztin Interdisziplinäre Schmerztherapie)

Prof. Dr. MagdoIna Hornyak (Leitende Ärztin Interdisziplinäre Schmerztherapie)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 91

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Somatoforme Störungen - Anhaltende Schmerzstörung - Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren (F45.41) 41
Schmerz anderenorts nicht klassifiziert - Akuter Schmerz (R52.0) 26
Zoster Herpes zoster - Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems (B02.2) k.A.
Schlafstörungen - Schlafapnoe - Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom (G47.32) k.A.
Schlafstörungen - Schlafapnoe - Sonstige Schlafapnoe (G47.38) k.A.
Sonstige Gelenkkrankheiten anderenorts nicht klassifiziert - Gelenkschmerz - Nicht näher bezeichnete Lokalisation (M25.59) k.A.
Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens anderenorts nicht klassifiziert - Zervikozephales Syndrom (M53.0) k.A.
Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens anderenorts nicht klassifiziert - Zervikobrachial-Syndrom (M53.1) k.A.
Rückenschmerzen - Radikulopathie - Thorakalbereich (M54.14) k.A.
Rückenschmerzen - Radikulopathie - Sakral- und Sakrokokzygealbereich (M54.18) k.A.
Behandlung Anzahl
Interdisziplinäre algesiologische Diagnostik (1-910) 44
Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung (3-990) 25
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie: Mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage: Mindestens 42 bis höchstens 55 Therapieeinheiten, davon mindestens 10 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren Mindestens 42 bis höchstens 55 Therapieei (8-918.12) 24
Native Computertomographie von Wirbelsäule und Rückenmark (3-203) 15
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie: Mindestens 21 Behandlungstage: Mindestens 84 Therapieeinheiten, davon mindestens 21 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren Mindestens 84 Therapieeinheiten, davon mindestens 21 Therapieeinheiten psyc (8-918.22) 12
Polysomnographie (1-790) 10
Native Computertomographie des Schädels (3-200) 10
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon mindestens 5 Therapieeinheiten psychotherapeutische Verfahren Mindestens 21 Therapieeinheiten, davon mindestens 5 Therapie (8-918.02) 6
Einstellung einer nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie bei schlafbezogenen Atemstörungen: Kontrolle oder Optimierung einer früher eingeleiteten nasalen oder oronasalen Überdrucktherapie (8-717.1) 4
Kardiorespiratorische Polygraphie (1-791) 0

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Externe vergleichende Qualitätssicherung
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
7 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
7 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
7 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB17 Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
HB19 Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner

Susanne Haller

Assistentin Qualitätsmanagement

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595598-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@rellah.ennasus

Natalia Wutz

Assistentin Qualitätsmanagement

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595598-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@ztuw.ailatan

Natalia Wutz

Assistentin Qualitätsmanagement

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595598-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@ztuw.ailatan

Regina Salten-Wandinger

Leitung Qualitätsmanagement

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595599-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@netlas.aniger

Regina Salten-Wandinger

Leitung Qualitätsmanagement

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595599-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@netlas.aniger

Regina Salten-Wandinger

Qualitätsbeauftragte

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595599-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@netlas.aniger

Regina Salten-Wandinger

Qualitätsbeauftragte

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595599-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@netlas.aniger

PD Lorenz Bott-Flügel

Ärztlicher Direktor, Chefarzt für Unfallchirurgie und Orthopädie

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-595500-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@legeulf-ttob.znerol

PD Dr. Lorenz Bott-Flügel

Ärztlicher Direktor, Chefarzt Innere Medizin

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-590-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@legeulf-ttob.znerol

Dr. Nader Joghetaei

Oberarzt/Facharzt Innere Medizin

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-590-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@ieatehgoj.redan

Dr. Claus Herr

Oberarzt/Facharzt Innere Medizin

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-590-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@rreh.sualc

Dr. Claus Herr

Oberarzt/Facharzt Innere Medizin

Erdingerstraße 17
84405 Dorfen

Tel.: 08122-590-
Mail: ed.gnidre-mukinilk@rreh.sualc