St. Nikolaus Hospital

Geriatrie

Hospitalstraße 5
66798 Wallerfangen

Tel.: 06831-962-0
Fax: 06831-962-235
Mail: ed.latipsoh-sualokin-tknas@eirtaireg

Ärztliche Leitung

Thomas Hessz (Chefarzt Geriatrie)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 629
  • Teilstationäre Fallzahl: 43

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Sonstige Muskelkrankheiten - Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert - Mehrere Lokalisationen (M62.50) 90
Störungen des Ganges und der Mobilität - Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität (R26.8) 88
Störungen des Ganges und der Mobilität - Immobilität (R26.3) 68
Herzinsuffizienz - Linksherzinsuffizienz - Mit Beschwerden in Ruhe (I50.14) 27
Sonstige Muskelkrankheiten - Immobilitätssyndrom (paraplegisch) - Mehrere Lokalisationen (M62.30) 23
Alzheimer-Krankheit - Sonstige Alzheimer-Krankheit (G30.8) 22
Herzinsuffizienz - Linksherzinsuffizienz - Mit Beschwerden bei leichterer Belastung (I50.13) 12
Primäres Parkinson-Syndrom - Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung - Mit Wirkungsfluktuation (G20.11) 11
Sonstige Muskelkrankheiten - Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert - Beckenregion und Oberschenkel (M62.55) 11
Delir, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt - Delir bei Demenz (F05.1) 8
Behandlung Anzahl
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten (8-550.1) 239
(9-984.7) 171
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten (8-550.2) 128
Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung: Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten (8-550.0) 127
(9-984.8) 106
(9-984.b) 87
Native Computertomographie des Schädels (3-200) 78
(9-984.9) 58
(9-984.6) 31
Hochaufwendige Pflege von Erwachsenen: 37 bis 71 Aufwandspunkte: 57 bis 71 Aufwandspunkte 57 bis 71 Aufwandspunkte (9-200.02) 20
Aspekt Erläuterung
Hilfsmittel für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Anti-Thrombosestrümpfe
Hilfsgeräte zur Pflege für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße, z.B. Patientenlifter
Besondere personelle Unterstützung von Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
Bauliche Maßnahmen für Menschen mit Demenz oder geistiger Behinderung
Untersuchungsgeräte für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße: z.B. Körperwaagen, Blutdruckmanschetten
Geeignete Betten für Patienten und Patientinnen mit besonderem Übergewicht oder besonderer Körpergröße (Übergröße, elektrisch verstellbar)

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
11 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
7 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
5 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Famulatur, PIP Psychologen im Praktikum
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB06 Ergotherapeut und Ergotherapeutin Schülerbetreuung
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Ausbildung über die Verbundschule Marienhaus GmbH Lebach, 15 Plätze
HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin / Physiotherapeut und Physiotherapeutin Schülerbetreuung

Raimund Wesely

Extern

Hospitalstraße 5
66798 Wallerfangen

Tel.: 06831-962-0
Mail: ed.latipsoh-sualokin-tknas@ofni

Dr. Oliver Ulbrich

Qualitätsmanager

Hospitalstraße 5
66798 Wallerfangen

Tel.: 06831-962-474
Mail: ed.latipsoh-sualokin-tknas@hcirblu.o

Ärztlicher Direktor Thomas Hessz

Chefarzt Geriatrie

Hospitalstraße 5
66798 Wallerfangen

Tel.: 06831-962-0
Mail: ed.latipsoh-sualokin-tknas@zsseh.t

Thomas Hessz

Chefarzt Geriatrie, Ärztlicher Direktor

Hospitalstraße 5
66798 Wallerfangen

Tel.: 06831-962-233
Mail: ed.latipsoh-sualokin-tknas@zsseh.t