kbo-Kinderzentrum München

Barrierefreiheit

Bei Anmeldung von diätetischem Bedarf vor dem Aufenthalt kann dieser gewährleistet werden.

In einigen Abteilungen werden die Wege und die Zimmer mit Piktogrammen gekennzeichnet

Das Pflegepersonal auf beiden Stationen gewährleistet Unterstützung von Patienten mit geistiger Behinderung und Mobilitätseinschränkungen.

Einfache statische Kommunikationshilfen (z. B. GoTalk9+); Dynamische Kommunikationsgeräte mit den Programmen GoTalkNOW und MetaTalkDE; Bildkartensysteme (z. B. PECS)

Alle Schalter für die Bedienung des Aufzugs sind in einer Höhe angebracht, die von Rollstuhlfahrer ohne Probleme bedient werden können.

Es sind rollstuhlgerechte Toiletten für Besucher und Besucherinnen auf jedem Stockwerk des Hauses.

Verfügbare Sprachen: Arabisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch.

Informationsmaterial zur interkulterellen Sprechstunde wird auf türkisch angeboten.

Web Seite auf Englisch abrufbar