Zurück zu den Suchergebnissen

MEDIAN Klinik Berus - Fachkrankenhaus

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39418
Fax: 06836-39-168
Mail: ed.nekinilk-naidem@suahneknark-sureb

  • Anzahl Betten: 32
  • Anzahl der Fachabteilungen: 1
  • Vollstationäre Fallzahl: 320
  • Fallzahl der stationsäquivalenten psychiatrischen Behandlung (StäB): 320
  • Krankenhausträger: MEDIAN Klinik Berus GmbH & Co. KG Orannastraße 55 66802 Überherrn-Berus
  • Art des Trägers: privat
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung der Mindestmengenvereinbarung
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
6 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
0 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
0 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“

Gemäß § 4 Absatz 2 der Qualitätsmanagement-Richtlinie haben Einrichtungen die Prävention von und Intervention bei Gewalt und Missbrauch als Teil des einrichtungsinternen Qualitätsmanagements vorzusehen. Ziel ist es, Missbrauch und Gewalt insbesondere gegenüber vulnerablen Patientengruppen, wie beispielsweise Kindern und Jugendlichen oder hilfsbedürftigen Personen, vorzubeugen, zu erkennen, adäquat darauf zu reagieren und auch innerhalb der Einrichtung zu verhindern. Das jeweilige Vorgehen wird an Einrichtungsgröße, Leistungsspektrum und den Patientinnen und Patienten ausgerichtet, um so passgenaue Lösungen zur Sensibilisierung der Teams sowie weitere geeignete vorbeugende und intervenierende Maßnahmen festzulegen. Dies können u. a. Informationsmaterialien, Kontaktadressen, Schulungen/Fortbildungen, Verhaltenskodizes, Handlungsempfehlungen/Interventionspläne oder umfassende Schutzkonzepte sein.

  • Liegt ein Schutzkonzept vor? Nein
  • Kommentar zum Schutzkonzept: Gemäß § 4 Absatz 2 in Verbindung mit Teil B Abschnitt I § 1 der Qualitätsmanagement-Richtlinie haben sich Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche versorgen, gezielt mit der Prävention von und Intervention bei (sexueller) Gewalt und Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen zu befassen (Risiko- und Gefährdungsanalyse) und – der Größe und Organisationsform der Einrichtung entsprechend – konkrete Schritte und Maßnahmen abzuleiten (Schutzkonzept). In diesem Abschnitt geben Krankenhäuser, die Kinder und Jugendliche versorgen, an, ob sie gemäß § 4 Absatz 2 in Verbindung mit Teil B Abschnitt I § 1 der Qualitätsmanagement-Richtlinie ein Schutzkonzept gegen (sexuelle) Gewalt bei Kindern und Jugendlichen aufweisen.
  • Keine Arbeitsgruppe eingerichtet
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten

Frau Claudia Hayn

Patientenfürsprecherin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-455
Mail: ed.gha@tukA-rehcerpsreufnetneitaP

Frau Claudia Hayn

Patientenfürsprecherin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-455
Mail: ed.gha@tukA-rehcerpsreufnetneitaP

Frau Lisa Schön

Fallmanagerin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-583
Mail: ed.nekinilk-naidem@neohcs.asil

Frau Lisa Schön

Fallmanagerin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-583
Mail: ed.nekinilk-naidem@neohcs.asil

Jürgen Horn

Chefarzt

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@nroh.negreuj

Katharina Mosich

Chefärztin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcisom.anirahtak

Katharina Mosich

FÄ für Innere Medizin FÄ für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-180
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcisom.anirahtak

Dr. med.Dr.phil. Ralph-Michael Karrasch

FA für Psychiatrie und Psychotherapie

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-187
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcsarraK.leahciM-hplaR

Katharina Mosich

FA für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcisom.anirahtaK

Herr Jürgen Horn

Chefarzt

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@nroh.negreuJ

Frau Katharina Mosich

Chefärztin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcisom.anirahtak

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39418
Fax: 06836-39-168
Mail: ed.nekinilk-naidem@suahneknark-sureb

Markus Lehnert

Stationsleitung

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-457
Mail: ed.nekinilk-naidem@trenhel.sukram

Markus Lehnert

Stationsleitung

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-457
Mail: ed.nekinilk-naidem@trenhel.sukram

Matthias Waschkies

Klinikleitung

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-143
Mail: ed.nekinilk-naidem@seikhcsaw.saihttaM

Andreas Wirth

Geschäftsbereichsleiter

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 03053-0055-410
Mail: ed.nekinilk-naidem@htriw.saerdnA

Alexander Tech

Kaufmännischer Leiter

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-143
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcet.rednaxelA

Matthias Waschkies

Klinikleitung

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-143
Mail: ed.nekinilk-naidem@seikhcsaw.saihttaM

Herr Jürgen Horn

Chefarzt

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@nroh.negreuj

Frau Katharina Mosich

Chefärztin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcisom.anirahtak

Jürgen Horn

Leitender Chefarzt

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@nroh.negreuj

Katharina Mosich

Leitende Chefärztin

Orannastraße 55
66802 Überherrn-Berus

Tel.: 06836-39-362
Mail: ed.nekinilk-naidem@hcisom.anirahtak

IK: 261000978

Weitere IK: 261000978

Standortnummer: 772379000

Alte Standortnummer: 772379000