Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig gGmbH

Urologie

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 531

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie - Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert (N13.1) 272
Reizabhängige Gewebsvermehrung der Vorsteherdrüse (N40) 60
Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose (N47) 43
Krebs der Vorsteherdrüse (C61) 31
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie - Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose (N13.5) 20
Zystitis - Sonstige chronische Zystitis (N30.2) 18
Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie - Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein (N13.2) 15
Hydrozele und Spermatozele - Sonstige Hydrozele (N43.2) 12
Sonstige Symptome, die das Harnsystem betreffen - Sonstige Miktionsstörungen (R39.1) 8
Bösartige Neubildung der Harnblase - Trigonum vesicae (C67.0) 6
Behandlung Anzahl
Urographie: Retrograd (3-13d.5) 326
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Wechsel: Transurethral Transurethral (8-137.10) 274
Transurethrale und perkutan-transrenale Erweiterung des Ureters: Bougierung, transurethral (5-560.2) 66
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich (8-132.3) 60
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen: Stanzbiopsie der Prostata: Weniger als 20 Zylinder Weniger als 20 Zylinder (1-464.00) 52
Operationen am Präputium: Zirkumzision (5-640.2) 41
Transrektale Biopsie an männlichen Geschlechtsorganen: Stanzbiopsie der Prostata: 20 oder mehr Zylinder 20 oder mehr Zylinder (1-464.01) 38
Diagnostische Urethrozystoskopie (1-661) 35
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Nicht fluoreszenzgestützt Nicht fluoreszenzgestützt (5-573.40) 24
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral Transurethral (8-137.00) 19

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
94 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
44 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
41 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten Prof. Dr. med. Huster
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien Erfassung d. Lebensqualität bei Pat. mit metastasiertem kolorekt. Karzinom u. Zaltrap-Therapie -Random. Studie: Wirksamkeit Cetuximab-Reexposition b. metastasiertem kolorektalen Karzinom Erst- u. Drittlinie, Random., kontrollierte, multizentr., longitudinale Versorgungsforschungsstudie Onkolotse
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Krankenpflegeschule am Haus mit 3,0 Vollzeitkräften mit direktem Beschäftigungsverhältnis
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA) nur praktische Ausbildung - theoretischer Teil im Verbund mit Uni Leipzig und christliche Akademie Halle

Frau Ingrid Hilmers

Patientenfürsprecherin

Tel.: 0341-4444-
Mail: ed.nocaide@sremlih.dirgni

Pfarrer Dr. Michael Kühne

Theologischer Geschäftsführer

Tel.: 0341-4443500-
Mail: ed.gizpiel-okaid@ofni

Chefarzt Dr. Ulrich Socha

Ärztlicher Direktor

Tel.: 0341-3601-
Mail: ed.gizpiel-okaid@ofni

Dr. med Sylvia Gütz

Kommissarische Chefärztin der Klinik für Gastroenterologie und Onkologie

Tel.: 0341-444-3622
Mail: ed.nocaide@zteug.aivlys