St. Josefs-Krankenhaus Potsdam-Sanssouci

Klinik für Neurologie

Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam

Tel.: 0331-9682-6000
Fax: 0331-9682-6009
Mail: ed.renaixela@nnamffoh.o
Mit Notfallambulanz
Anfahrt

Ärztliche Leitung

PD Dr. med. Olaf Hoffmann (Chefarzt)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 1.584

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Hirninfarkt - Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien (I63.3) 123
Zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome - Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome - Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden (G45.82) 121
Hirninfarkt - Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien (I63.4) 86
Sonstige Bandscheibenschäden - Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie (M51.1) 64
Flüssigkeitsmangel (E86) 40
Somatoforme Störungen - Anhaltende Schmerzstörung - Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren (F45.41) 39
Multiple Sklerose [Encephalomyelitis disseminata] - Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf - Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression (G35.11) 31
Krankheiten des N. facialis [VII. Hirnnerv] - Fazialisparese (G51.0) 30
Störungen der Vestibularfunktion - Neuropathia vestibularis (H81.2) 26
Sonstige Kopfschmerzsyndrome - Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome (G44.8) 25
Behandlung Anzahl
Native Computertomographie des Schädels (3-200) 368
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden (8-981.0) 208
Untersuchung des Liquorsystems: Lumbale Liquorpunktion zur Liquorentnahme (1-204.2) 145
Native Magnetresonanztomographie von Wirbelsäule und Rückenmark (3-802) 102
Computertomographie des Schädels mit Kontrastmittel (3-220) 66
Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls: Mehr als 72 Stunden (8-981.1) 66
Magnetresonanztomographie des Schädels mit Kontrastmittel (3-820) 61
Native Magnetresonanztomographie des Schädels (3-800) 37
Therapeutische Injektion: Systemische Thrombolyse (8-020.8) 32
Interdisziplinäre multimodale Schmerztherapie: Mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage: Bis zu 20 Therapieeinheiten Bis zu 20 Therapieeinheiten (8-918.00) 32

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
Koronare Herzkrankheit (KHK)
Anzahl Gruppe
63 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
57 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
47 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Famulatur, Praktisches Jahr
Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale / Lehrbücher Standards in der Inneren Medizin in der Grund- und Regelversorgung, ISBN: 3-7985-1502-6
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Initiierung und Leitung von uni-/ multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Doktorandenbetreuung
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Dozenturen / Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen Lehrauftrag an der Krankenpflegeschule der Alexianer
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Krankenpflegeschule
HB05 Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA) Übernahme von Teilen der praktischen Ausbildung anderer Träger, Prakt. Ausbildung von MTRA, Fachschule am Klinikum Ernst von Bergmann
HB18 Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
HB03 Krankengymnast und Krankengymnastin / Physiotherapeut und Physiotherapeutin

Christel Ewert

Patientenfürsprecherin

Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam

Tel.: 0331-9682-2997
Mail: ed.renaixela@pkjs

Ulm Anke

Qualitätsmanagerin

Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam

Tel.: 0331-9682-2008
Mail: ed.renaixela@mlu.a

Dr. med. Gesine Dörr

Ärztliche Direktorin, Chefärztin Klinik für Innere Medizin

Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam

Tel.: 0331-9682-5000
Mail: ed.renaixela@rreod.g

Dr. med. Gesine Dörr

Ärztliche Direktorin

Allee nach Sanssouci 7
14471 Potsdam

Tel.: 0331-9682-5000
Mail: ed.renaixela@rreod.g