St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg gGmbH

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 29

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Sonstige Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen - Nasenseptumdeviation (J34.2) 16
Chronische Sinusitis - Chronische Pansinusitis (J32.4) 9
Chronische Sinusitis - Chronische Sinusitis ethmoidalis (J32.2) k.A.
Chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel - Chronische Tonsillitis (J35.0) k.A.
Dentofaziale Anomalien [einschließlich fehlerhafter Okklusion] - Stärkere Anomalien der Kiefergröße (K07.0) k.A.
Behandlung Anzahl
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Submuköse Resektion (5-215.3) 22
Submuköse Resektion und plastische Rekonstruktion des Nasenseptums: Plastische Korrektur mit Resektion (5-214.6) 20
Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen: Mehrere Nasennebenhöhlen, endonasal: Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) Mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) (5-224.63) 9
Biopsie ohne Inzision am Pharynx: N.n.bez. (1-422.y) 0
Operationen an der unteren Nasenmuschel [Concha nasalis]: Destruktion: Diathermie Diathermie (5-215.00) 0
Operationen an der Kieferhöhle: Endonasal (5-221.6) 0
Tonsillektomie mit Adenotomie: Mit Dissektionstechnik (5-282.0) 0
Andere Operationen an Gaumen- und Rachenmandeln: Operative Blutstillung nach Tonsillektomie (5-289.1) 0
Andere Operationen am Darm: Dekompression: Offen chirurgisch Offen chirurgisch (5-469.00) 0
Andere Operationen am Darm: Bridenlösung: Offen chirurgisch Offen chirurgisch (5-469.10) 0

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
54 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
45 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
45 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Herr Prof. Dr. med. D. Ropers, ist externes Fakultätsmitglied der Medizinischen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg mit regelmäßigen Vorlesungen und Seminaren. Angebot eines Praktisches Jahres für Studierende der Medizin (Innere Medizin 2, Chirurgie 2, Frauenklinik 1 pro Tertial
Doktorandenbetreuung Es werden Praktika, Famulaturen, PJ und Promotionsarbeiten angeboten. Eine Doktorandenbetreuung ist in der Medizinischen Klinik bei Chefarzt Prof. Dr. med. D. Ropers gegeben.
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB18 Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre) in Zusammenarbeit mit den Trägern der Rettungsdienstausbildung
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin Dem St. Theresien-Krankenhaus ist eine Berufsfachschule für staatlich geprüfte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen angegliedert. Sie verfügt über 75 Ausbildungsplätze. Wir bieten die Möglichkeit, parallel zur Krankenpflegeausbildung die Fachhochschulreife zu erwerben.
HB07 Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Stephan Krahe

Stabsstelle Qualitätsmanagement

Tel.: 0911-5699-286
Mail: ed.suahneknark-neisereht@ehark.nahpets

Karin Stähle

Qualitätsmanagement

Tel.: 0911-5699-225
Mail: ed.suahneknark-neisereht@elheats.nirak

Ärztlicher Direktor Dieter Ropers

Chefarzt der Inneren Medizin Kardiologie

Tel.: 0911-5699-301
Mail: ed.suahneknark-neisereht@srepoR.reteiD