Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH

Beschwerdemanagement

Strukturiertes Beschwerdemanagement wurde eingeführt: ja
Schriftliches Konzept existiert: ja
Umgang mit mündlichen Beschwerden ist geregelt: ja
Umgang mit schriftlichen Beschwerden ist geregelt: ja
Zeitziele für die Rückmeldung sind definiert: ja
Ansprechpersonen

Mitarbeiterin Lob-und Beschwerdemanagement

Susanne Ramisch


03003 Cottbus

Tel.: 0355-46-2044
Mail: ed.ktc@hcsimaR.S

Fürsprechpersonen

Patientenfürsprecherin

Heidelore Lichey


03003 Cottbus

Tel.: 0151-26185047-
Mail: ed.ktc@nirehcerpsreufnetneitap

Anonyme Eingabemöglichkeiten existieren: ja
Webseite des Kontaktformulars
Patientenbefragungen wurden durchgeführt: ja

Seit 2017 erfolgt eine kontinuierliche Patientenbefragung.

Einweiserbefragungen wurden durchgeführt: ja

Schriftlich innerhalb der Zentren und weiteren ausgewählten Bereichen, regelhaft mündlich in den Stammtischrunden der Kliniken (Austausch zwischen Klinikärzten und den niedergelassenenen Ärzten).