HELIOS Klinik Sangerhausen

Allgemein- und Viszeralchirurgie Sangerhausen, Gefäßchirurgie Sangerhausen

Am Beinschuh 2a
06526 Sangerhausen

Tel.: 03464-663500
Fax: 03464-663508
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@eheow.ztirf
Mit Notfallambulanz
Anfahrt

Ärztliche Leitung

Dr. med. Fritz Woehe (Chefarzt/Allgmein- und Vizeralchirurgie)

Matthias Lenk (Chefarzt/Gefäßchirurgie)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

  • Vollstationäre Fallzahl: 1.451

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Krankheit Fallzahl
Atherosklerose - Atherosklerose der Extremitätenarterien - Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m (I70.22) 97
Hernia inguinalis - Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän - Nicht als Rezidivhernie bezeichnet (K40.90) 92
Atherosklerose - Atherosklerose der Extremitätenarterien - Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration (I70.24) 78
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.10) 72
Akute Appendizitis - Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet (K35.8) 52
Atherosklerose - Atherosklerose der Extremitätenarterien - Becken-Bein-Typ, mit Gangrän (I70.25) 45
Divertikulose des Darmes - Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess - Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung (K57.32) 44
Cholelithiasis - Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis - Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion (K80.00) 38
Verschluss und Stenose präzerebraler Arterien ohne resultierenden Hirninfarkt - Verschluss und Stenose der A. carotis (I65.2) 36
Atherosklerose - Atherosklerose der Extremitätenarterien - Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz (I70.23) 31
Behandlung Anzahl
Computertomographie des Abdomens mit Kontrastmittel (3-225) 200
Monitoring von Atmung, Herz und Kreislauf ohne Messung des Pulmonalarteriendruckes und des zentralen Venendruckes (8-930) 147
Magnetresonanztomographie der peripheren Gefäße mit Kontrastmittel (3-828) 139
Verschluss einer Hernia inguinalis: Mit alloplastischem, allogenem oder xenogenem Material: Laparoskopisch transperitoneal [TAPP] Laparoskopisch transperitoneal [TAPP] (5-530.31) 121
(9-984.7) 117
Endarteriektomie: Arterien Oberschenkel: A. femoralis A. femoralis (5-381.70) 115
Cholezystektomie: Einfach, laparoskopisch: Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge Ohne laparoskopische Revision der Gallengänge (5-511.11) 111
Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung: Nicht resorbierbares Material, ohne Beschichtung: 100 cm2 bis unter 200 cm2 100 cm2 bis unter 200 cm2 (5-932.43) 101
(9-984.8) 100
Intensivmedizinische Komplexbehandlung (Basisprozedur): 1 bis 184 Aufwandspunkte (8-980.0) 87

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
58 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
46 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
45 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Dozenturen / Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr)
Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB10 Entbindungspfleger und Hebamme Praktische Ausbildung

Andrea Raabe

Pflegedirektorin

Am Beinschuh 2a
06526 Sangerhausen

Tel.: 03464-661200-
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@ebaar.aerdna

Dr. Jan Phenn

Vorsitzender/Ärztlicher Direktor

Am Beinschuh 2a
06526 Sangerhausen

Tel.: 03464-663000-
Mail: ed.tiehdnuseg-soileh@nnehp.naj