Rotkreuzklinik Lindenberg gGmbH

Anästhesie

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-809-523
Fax: 08381-809-572
Mail: ed.krbmws@gnutlawrev.lkr

Ärztliche Leitung

Dr. med. Andreas Weiß (Chefarzt, Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin)

Informationen und Leistungen der Fachabteilung

Leistungssuche (in der Fachabteilung)


Behandlung Anzahl
Manipulationen an der Harnblase: Spülung, kontinuierlich (8-132.3) 394
Diagnostische Urethrozystoskopie (1-661) 335
Urographie: Retrograd (3-13d.5) 187
Transurethrale Inzision, Exzision, Destruktion und Resektion von (erkranktem) Gewebe der Harnblase: Resektion: Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure Fluoreszenzgestützt mit Hexaminolävulinsäure (5-573.41) 175
Zystostomie: Perkutan (5-572.1) 131
Therapeutische Drainage von Harnorganen: N.n.bez. (8-147.y) 115
Transurethrale Exzision und Destruktion von Prostatagewebe: Elektroresektion mit Trokarzystostomie (5-601.1) 86
Wechsel und Entfernung eines suprapubischen Katheters: Entfernung (8-133.1) 84
Native Computertomographie des Abdomens (3-207) 80
Einlegen, Wechsel und Entfernung einer Ureterschiene [Ureterkatheter]: Einlegen: Transurethral Transurethral (8-137.00) 79

Informationen und Leistungen des Krankenhauses für alle Fachabteilungen

Weitere Informationen
Bezeichnung
Teilnahme externe Qualitätssicherung 0
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
Anzahl Gruppe
31 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
26 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
24 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
Tätigkeit Erläuterung
Studierendenausbildung (Famulatur / Praktisches Jahr) Nur Famulatur
Nr. Ausbildung in anderen Heilberufen Kommentar
HB01 Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
HB18 Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre) im Rahmen der notwendigen Praktikas: Notaufnahme, Intensiv, Anästhesie

Elvira Karg

Krankenschwester, Assistentin Pflegedirektion

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-809-8175
Mail: ed.krbmws@grak.arivle

Gabriele Hosemann

Krankenschwester

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-927447-
Mail: ed.krbmws@nnamesoh.eleirbag

Isabella Zipper

Qualitätsmanagementbeautfragte

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-809-8201
Mail: ed.krbmws@reppiz.allebasi

Isabella Zipper

Mitarbeiterin Prozess/Qualitätsmanagement

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-809-8201
Mail: ed.krbmws@reppiz.allebasi

Dr. med. Martin Hessz

Ärztlicher Direktor, Chefarzt Innere Medizin

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-809-541
Mail: ed.krbmws@gnutlawrev.lkr

CA Dr. Martin Hessz

Ärztlicher Direktor

Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg

Tel.: 08381-809-541
Mail: ed.krbmws@zsseh.nitram