Zurück zu den Suchergebnissen

Karl-Jaspers-Klinik

Karl-Jaspers-Klinik
Karl-Jaspers-Klinik

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-0
Fax: 0441-691448
Mail: ed.kjk@ekhcsreop.leahcim

  • Anzahl Betten: 514
  • Anzahl der Fachabteilungen: 5
  • Vollstationäre Fallzahl: 5.955
  • Teilstationäre Fallzahl: 788
  • Ambulante Fallzahl: 12.674
  • Krankenhausträger: Karl-Jaspers-Klinik Psychiatrieverbund Oldenburger Land gGmbH
  • Art des Trägers: freigemeinnützig
  • Universitätsklinikum
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung der Mindestmengenvereinbarung
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
40 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
28 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
25 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

Erläuterung

European Medical School Oldenburg-Groningen

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Otto Hüfken

Patientenfürsprecher

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-271
Mail: ed.kjk@nekfeuh.otto

Claus Enneper

Beschwerdemanager

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-307
Mail: ed.kjk@repenne.sualc

Dr. Christian Figge

Ärztlicher Direktor

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-685
Mail: ed.kjk@eggif.naitsirhc

Dr. Christian Figge

Ärztlicher Direktor

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-685
Mail: ed.kjk@eggif.naitsirhc

Dr. Christian Figge

Oberarzt der Ambulanz für Menschen mit Minderbegabung und psychischen Erkrankungen

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-685
Mail: ed.kjk@eggif.naitsirhc

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-0
Fax: 0441-691448
Mail: ed.kjk@ekhcsreop.leahcim

Monika Jüttner

Pflegedirektorin

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-212
Mail: ed.kjk@rentteuj.akinom

Michael Poerschke

Geschäftsführer

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-275
Mail: ed.kjk@ekhcsreop.leahcim

Michael Poerschke

Geschäftsführer

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-275
Mail: ed.kjk@ekhcsreop.leahcim

Dr. Christian Figge

Ärztlicher Direktor

Hermann-Ehlers-Straße 7
26160 Bad Zwischenahn

Tel.: 0441-9615-685
Mail: ed.kjk@eggif.naitsirhc

IK: 260340170

Standortnummer: 00