Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Umgang mit Risiken in der Patientenversorgung

Qualitätsmanagement

Zentrales Qualitätsmanagement

Maria Winter

Nordring 2
95445 Bayreuth

Tel.: 0921-283-0
Mail: ed.dem-obeg@htueryab

Standortleitung, Ärztlicher Direktor, Chefärzte aller Fachabteilungen, Pflegedienstleitung, Führungskräfte therapeutischer Abteilungen, Datenschutzbeauftragter, Personalratsvorsitzender, Zentrales Qualitätsmanagement (bei Bedarf jeweils benannte Vertretung)

Tagungsfrequenz: monatlich

Risikomanagement

Leitender Ärztlicher Direktor - Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (GeBO)

Thomas Kallert

Nordring 2
95445 Bayreuth

Tel.: 0921-283-0
Mail: ed.dem-obeg@htueryab

Standortleitung, Ärztlicher Direktor, Chefärzte aller Fachabteilungen, Pflegedienstleitung, Führungskräfte therapeutischer Abteilungen, Datenschutzbeauftragter, Personalratsvorsitzender, Zentrales Qualitätsmanagement (bei Bedarf jeweils benannte Vertretung)

Tagungsfrequenz: monatlich

Instrumente und Maßnahmen im Risikomanagement

Nr. Erläuterung
RM02

Regelmäßige Fortbildungs- und Schulungsmaßnahmen

RM03

Mitarbeiterbefragungen

RM04

Klinisches Notfallmanagement

VA - Klinisches Notfallmanagement - Bezirkskrankenhaus Bayreuth (07.07.2020)

RM05

Schmerzmanagement

VA - Schmerzmangement - GeBO (27.11.2019)

RM06

Sturzprophylaxe

VA - Sturzprophylaxe - GeBO (20.12.2019)

RM07

Nutzung eines standardisierten Konzepts zur Dekubitusprophylaxe (z.B. „Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege“)

VA - Dekubitusprophylaxe - GeBO (27.11.2019)

RM08

Geregelter Umgang mit freiheitsentziehenden Maßnahmen

VA - Freiheitsentziehende Maßnahmen - GeBO (26.07.2019)

RM09

Geregelter Umgang mit auftretenden Fehlfunktionen von Geräten

VA - Instandsetzung defekter Medizinprodukte - GeBO (20.09.2019)

RM10

Strukturierte Durchführung von interdisziplinären Fallbesprechungen /-konferenzen

Fallbesprechung Konferenz

  • Qualitätszirkel
  • Multiprofessionelle Fallbesprechungen
RM12

Verwendung standardisierter Aufklärungsbögen

RM16

Vorgehensweise zur Vermeidung von Eingriffs- und Patientenverwechselungen

VA - Vermeidung von Patientenverwechslung - BK Bayreuth (28.09.2020)

RM18

Entlassungsmanagement

VA - Entlassungsmanagement - GeBO (21.07.2021)

Fehlermeldesysteme

Tagungsgremium

Tagungsfrequenz: quartalsweise

Maßnahmen

Analyse der eingegebenen Fehler mit entsprechender Maßnahmenplanung zur künftigen Fehlervermeidung


Nr. Erläuterung
IF01

Dokumentation und Verfahrensanweisungen zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem liegen vor

Stand: 23.06.2021

IF02

Interne Auswertungen der eingegangenen Meldungen

erfolgt quartalsweise

IF03

Schulungen der Mitarbeiter zum Umgang mit dem Fehlermeldesystem und zur Umsetzung von Erkenntnissen aus dem Fehlermeldesystem

erfolgt jährlich

Tagungsgremium

Tagungsfrequenz: quartalsweise


Nr. Erläuterung
EF03

KH-CIRS (Deutsche Krankenhausgesellschaft, Aktionsbündnis Patientensicherheit, Deutscher Pflegerat, Bundesärztekammer, Kassenärztliche Bundesvereinigung)