MARIENHAUS KLINIKUM SAARLOUIS - DILLINGEN

Besondere apparative Ausstattung

Ausstattung Erläuterung Notfall­verfügbarkeit 24h
Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen Ja
Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck Ja
Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung Ja
Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder Nein
Gerät zur Lungenersatztherapie /-unterstützung Ja
Hirnstrommessung Ja
Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich Nein
Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse) Ja
Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten) Ja
Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse Nein
Gerät zur Darstellung der linken Herzkammer und der Herzkranzgefäße Ja
Gerät zur Gefäßdarstellung Nein