Evangelisches Klinikum Bethel gGmbH - Standort Johannesstift

Beschwerdemanagement

Strukturiertes Beschwerdemanagement wurde eingeführt: ja

Ja, eingeführt.

Schriftliches Konzept existiert: ja

Ja, existiert.

Umgang mit mündlichen Beschwerden ist geregelt: ja

Ja, geregelt.

Umgang mit schriftlichen Beschwerden ist geregelt: ja

Ja, geregelt.

Zeitziele für die Rückmeldung sind definiert: ja

Ja, definiert.

Erläuterungen

Das Team Qualitäts- und Risikomanagement ist unter der Beschwerdehotline 0521/772 -7777 zu erreichen.


Ansprechpersonen

Leitung Stabstelle Qualitäts- und Risikomanagement

Kira Stracke

Tel.: 0521-772-77777
Mail: ed.bkve@eniltoh

Fürsprechpersonen

Patientenfürsprecher

Michael Barenberg

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Patientenfürsprecher

Paul Siebold

Tel.: 0521-772-75070
Mail: ed.bkve@ekcarts.arik

Anonyme Eingabemöglichkeiten existieren: ja

Ja, vorhanden.

Patientenbefragungen wurden durchgeführt: ja

Ja, durchgeführt.

Einweiserbefragungen wurden durchgeführt: ja

Ja, wird durchgeführt.