Evangelisches Krankenhaus Ludwigsfelde Teltow

Besondere apparative Ausstattung

Ausstattung Erläuterung Notfall­verfügbarkeit 24h
Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen MVZ Radiologie im Haus Ja
Hirnstrommessung Annotem Ja
Gerät zur Blutreinigung bei Nierenversagen (Dialyse) Ja
Gerät zur Lungenersatztherapie /-unterstützung Beatmungsgerät Ja
Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder MVZ Radiologie im Haus Ja
Harnflussmessung keine Angabe erforderlich
Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck Ja
Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten) Ja
Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung keine Angabe erforderlich