Frankenalb-Klinik Engelthal

Besondere apparative Ausstattung

Ausstattung Erläuterung Notfall­verfügbarkeit 24h
Hirnstrommessung Ja
Gerät zur Gefäßdarstellung Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät Nein
Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektro-magnetischer Wechselfelder Externe Durchführung über Konsiliarische Vereinbarung am Radiologisch Nuklearmedizinischen Zentrum Nürnberg - Lauf - Rummelsberg Nein
Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen Externe Durchführung über Konsiliarische Vereinbarung am Radiologisch Nuklearmedizinischen Zentrum Nürnberg - Lauf - Rummelsberg Nein
Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden Neben einem digitalen EMG/NLG/EP-Gerät sind ein Polygraphiegerät zum Schlafscreening und ein Ultraschallgerät u.a. für die transkranielle Diagnostik im Einsatz Ja