Zurück zu den Suchergebnissen

AMEOS Klinikum Kiel

AMEOS Klinikum Kiel
AMEOS Klinikum Kiel

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494561-611-4300
Fax: 00494561-611-4549
Mail: ed.soema.tdatsuen@ysp.euta

  • Anzahl Betten: 332
  • Anzahl der Fachabteilungen: 1
  • Vollstationäre Fallzahl: 598
  • Teilstationäre Fallzahl: 11
  • Ambulante Fallzahl: 1.443
  • Krankenhausträger: AMEOS Krankenhausgesellschaft Holstein mbH
  • Art des Trägers: privat
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
      • Akademisches Lehrkrankenhaus für Pflege (FOM)
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung der Mindestmengenvereinbarung
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
4 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
4 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
3 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Name der Arbeitsgruppe: AMTS-AG

ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,

21.10.2019

ein über Jahre gepflegtes und ständig aktualisiertes Qualitätshandbuch mit integriertem Risikomanagement liegt vor,

21.10.2019

  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Frau Sina Kaden

Qualitätsmanagerin

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494561-611-4250
Mail: ed.soema.tdatsuen@dz.daks

Herr Andreas Tüting

Krankenhausdirektor

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 04561-611-4300
Mail: ed.soema.tdatsuen@ysp.euta

Dr. med. Holger Jahn

Ärztlicher Direktor

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494362-911-1552
Mail: ed.nefahnegilieh@ysp.hajh

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494561-611-4300
Fax: 00494561-611-4549
Mail: ed.soema.tdatsuen@ysp.euta

Frau Ute Magiera

Regionale Pflegedirektorin

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494632-91-1409
Mail: ed.soema.tdatsuen@ysp.gamu

Herr Andreas Tüting

Krankenhausdirektor

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494561-611-4300
Mail: ed.soema.tdatsuen@ysp.euta

Herr Andreas Tüting

Krankenhausdirektor

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 04561-611-4300
Mail: ed.soema.tdatsuen@dz.daks

Herr Dr. med. Meinecke Daniel

Chefarzt

Tiroler Ring 621-62
24147 Kiel

Tel.: 00494342-85800-70
Mail: ed.soema.zteerp@ysp.iemd

IK: 260100660

Standortnummer: 02