SHG-Kliniken Sonnenberg

Beschwerdemanagement

Strukturiertes Beschwerdemanagement wurde eingeführt: ja
Schriftliches Konzept existiert: ja
Umgang mit mündlichen Beschwerden ist geregelt: ja
Umgang mit schriftlichen Beschwerden ist geregelt: ja
Zeitziele für die Rückmeldung sind definiert: ja
URL

21=L&5522=di?php.xedni/ed.nekinilk-ghs.bs//:sptth

Erläuterungen

Der Umgang mit Lob, Anregungen und Beschwerden ist ein fest etabliertes Instrument im QM. Die Klinikleitung hat zu diesem Zweck das betriebliche Vorschlagswesen und das Lob-/Beschwerdenmanagement eingeführt, diese werden zentral gesteuert, alle Anregungen und Verbesserungspotentiale werden durch ein Gremium systematisch erfasst, aufgearbeitet und analysiert. Der Patientenfürsprecher ist aktiv eingebunden.Kritik und Anregungen können auch über die permanente Patientenbefragung erfolgen.


Ansprechpersonen

Dorothe Von Waldow


66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-889-2305
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@wodlaw.d

Rolf Kiderle


66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-889-2206
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@elredik.r

Heike Spiegel


66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-889-2252
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@legeips.h

Fürsprechpersonen

Rolf Kiderle


66119 Saarbrücken

Tel.: 0681-889-1506
Mail: ed.nekinilk-ghs.bs@elredik.r

Anonyme Eingabemöglichkeiten existieren: ja
Patientenbefragungen wurden durchgeführt: ja
Einweiserbefragungen wurden durchgeführt: ja