Helios Klinik Hettstedt

Frauenheilkunde Hettstedt

Ambulante Operationen

Leistung Fallzahl OPS-Schlüssel Info
(Perkutane) (Nadel-)Biopsie an weiblichen Geschlechtsorganen: Vulva k.A. 1-470.5
Biopsie ohne Inzision am Endometrium: Diagnostische fraktionierte Kürettage 5 1-471.2
Biopsie an Muskeln und Weichteilen durch Inzision: Rumpf k.A. 1-502.4
Diagnostische Hysteroskopie k.A. 1-672
Diagnostische Laparoskopie (Peritoneoskopie) k.A. 1-694
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]: Elektrokoagulation: Endoskopisch (laparoskopisch) Endoskopisch (laparoskopisch) k.A. 5-663.02
Destruktion und Verschluss der Tubae uterinae [Sterilisationsoperation]: Fimbriektomie: Endoskopisch (laparoskopisch) Endoskopisch (laparoskopisch) k.A. 5-663.32
Konisation der Cervix uteri: Konisation: Exzision mit elektrischer Nadel/Messer Exzision mit elektrischer Nadel/Messer k.A. 5-671.03
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Exzision sonstigen erkrankten Gewebes des Uterus: Hysteroskopisch Hysteroskopisch k.A. 5-681.33
Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe des Uterus: Endometriumablation: Ablation durch Rollerball und/oder Schlingenresektion Ablation durch Rollerball und/oder Schlingenresektion k.A. 5-681.50
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Ohne lokale Medikamentenapplikation k.A. 5-690.0
Therapeutische Kürettage [Abrasio uteri]: Mit lokaler Medikamentenapplikation k.A. 5-690.1
Entfernung eines intrauterinen Fremdkörpers k.A. 5-691
Inzision der Vulva k.A. 5-710
Andere Exzision und Destruktion von erkranktem Gewebe der Vulva: Exzision k.A. 5-712.0
Fremdkörperentfernung durch Endoskopie: Durch Hysteroskopie k.A. 8-100.d