Sana Kliniken Leipziger Land GmbH - Klinik Zwenkau

Beschwerdemanagement

Strukturiertes Beschwerdemanagement wurde eingeführt: ja

Christine Knauth Beschwerdemanagement/ Schadensmanagement

Schriftliches Konzept existiert: ja

DA Beschwerdemanagement Version 1 Stand 01.05.2015

Umgang mit mündlichen Beschwerden ist geregelt: ja

Formlose (mündliche) Beschwerden können direkt oder per Telefon gegenüber jedem Mitarbeiter vorgetragen werden. In diesem Fall erfolgt vom beschwerdeannehmenden Mitarbeiter der Eintrag im Beschwerdeerfassungsbogen. Die weitere Bearbeitung der Beschwerde erfolgt vom Beschwerdemanager.

Umgang mit schriftlichen Beschwerden ist geregelt: ja

Schriftliche Beschwerden können per Mail, Brief, in den Freitextfeldern der Patientenbafragung, auf Meinungskarten etc. vorgetragen werden. Diese werden erfasst, dokumentiert und vom Beschwerdemanager bearbeitet.

Zeitziele für die Rückmeldung sind definiert: ja

Das Beschwerdemanagement erstellt, sofern persönliche Angaben des Beschwerdeführers vorliegen eine Eingangsbestätigung innerhalb von 10 Tagen.

Erläuterungen

Christine Knauth Telefon: 03433 21 1014 Fax: 03433 21 1013 Mail: christine.knauth@sana.de


Ansprechpersonen

Christine Knauth

Pestalozzistraße 9
04442 Zwenkau

Tel.: 03433-21-1014
Mail: ed.anas@htuank.enitsirhc

Anonyme Eingabemöglichkeiten existieren: ja
Webseite des Kontaktformulars
Patientenbefragungen wurden durchgeführt: ja
Webseite zur Patientenbefragung

Die permanente Patientenbefragung ermittelt das Qualitätsurteil von Patienten und ihr Vertrauen in die Klinik.

Einweiserbefragungen wurden durchgeführt: ja

Einweiserbefragungen erfolgen im Rahmen der Zertifizierungen und Rezertifizierungen unserer Kompetenzzentren.