Vamed Ostseeklinik Damp

Innere Medizin/Rheumatologie

Ambulante Behandlungsmöglichkeiten

KV-Ermächtigung für den Bereich der Rheumatologie. Überweisung durch alle niedergelassenen Ärzte und Krankenhäuser möglich.
Ambulanzart: Ermächtigung zur ambulanten Behandlung nach § 116 SGB V bzw. § 31a Abs. 1 Ärzte-ZV (besondere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden oder Kenntnisse von Krankenhausärzten und Krankenhausärztinnen) (AM04)
Kommentar:
Angebotene Leistung: Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen