Zurück zu den Suchergebnissen

AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven
AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-0
Fax: 0471-182-1370
Mail: ed.soema.krapregreub@wrev.tama

  • Anzahl Betten: 182
  • Anzahl der Fachabteilungen: 10
  • Vollstationäre Fallzahl: 6.440
  • Ambulante Fallzahl: 14.525
  • Krankenhausträger: AMEOS Klinikum Bremerhaven GmbH
  • Art des Trägers: privat
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
      • FOM Hochschule Essen
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung der Mindestmengenvereinbarung
    Keine Teilnahme
Nr. Erläuterung
CQ01 Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung bei der Indikation Bauchaortenaneurysma
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
29 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
29 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
26 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

Paul Elmar Hagedorn

Patientenfürsprecher

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-3120
Mail: ed.soema.vhb@dz.gahp

Anja Brodtmann

Qualitätsmanagementbeauftragte

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-3155
Mail: ed.soema.vhb@ajna.nnamtdorb

Dr. Wolfgang Dausch

Hygieneverantwortlicher Arzt

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-3306
Mail: ed.soema.vhb@dem.uadw

Dr. Ullrich Frauer

Leiter Apotheke

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 03941-645112-
Mail: ed.soema.tdatsreblah@opa.arfu

Britta Neß

Schwerbehindertenbeauftragte

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-3730
Mail: ed.soema.vhb@vam

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-0
Fax: 0471-182-1370
Mail: ed.soema.krapregreub@wrev.tama

Herr Franz Josef Kravanja

Pflegedirektor

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-182-1894
Mail: ed.soema.krapregreub@lfp.arkf

Herr Ralph Ehring

Krankenhausdirektor

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-182-1318
Mail: ed.soema.krapregreub@wrev.rher

Ralph Ehring

Krankenhausdirektor

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-182-1318
Mail: ed.soema.krapregreub@wrev.rher

Dr. Wolfgang Dausch

Ärztlicher Direktor

Wiener Str. 1
27568 Bremerhaven

Tel.: 0471-4805-3306
Mail: ed.soema.vhb@dem.uadw

IK: 260400219

Standortnummer: 00