KKH-MZG

Barrierefreiheit

Visuelle Anzeigen sind in Aufzügen vorhanden

Gebärdensprachdolmetscher/-in bzw. Schriftdolmetscher/-in können auf Wunsch jederzeit angefordert werden

Sämtliche Serviceeinrichtungen haben einen rollstuhlgerechten Zugang.

Rollstuhlgerechte Toiletten sind vorhanden und beidseitig gut anfahtbar

Es sind in umittelbarer Nähe zum Haupteingang der Klinik 4 Behindertenparkplätze vorhanden. Der barrierefreie Zugang von der angrenzenden Bushaltestelle zur Klinik ist ebenfalls sichergestellt.

Tresen beim Pförtner ist vom Rollstuhl aus und auch für Kleinwüchsige gut nutzbar. Treppen im Eingangsbereich sind mit beidseitigen Handlauf versehen und der Zugang ist ebenerdig über eine Rampe möglich.

Im Klinikum ist ein Patientenbegleitdienst im Einsatz und zu gewissen Zeiten kann auf die Unterstützung von "Grüne Damen und Herren" zurückgegriffen werden

Im Klinikum stehen mehrere Mitarbeiter zur Verfügung die verschiedene Sprachen dolmetschen können: Arabisch, Albanisch, Enlisch, Französisch, Georgisch, Kroatisch, Persisch, Polnisch, Russisch, Serbisch, Spanisch, Syrisch, Türkisch, Tagalog