Zurück zu den Suchergebnissen

Heinrich Sengelmann Tagesklinik Reinbek

Heinrich Sengelmann Tagesklinik Reinbek
Heinrich Sengelmann Tagesklinik Reinbek

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-5050
Fax: 04535-505-354
Mail: ed.frodretsa.ksh@negah.nitram

  • Anzahl der Fachabteilungen: 1
  • Teilstationäre Fallzahl: 178
  • Ambulante Fallzahl: 876
  • Krankenhausträger: Evangelische Stiftung Alsterdorf
  • Art des Trägers: freigemeinnützig
  • Akademisches Lehrkrankenhaus
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung der Mindestmengenvereinbarung
    Keine Teilnahme
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
2 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
1 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
1 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Name der Arbeitsgruppe: AG Arzneimitteltherapiesicherheit

Medikamentenmanagement_Leitfaden_Medikamentenanamnese

25.10.2019

  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten

Jürgen Wurst

Patientenfürsprecher

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-158
Mail: ed.frodretsla.ksh@ksh

Regine Rathmann

Beschwerdebeauftragte

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 4535-505-321
Mail: ed.frodretsla.ksh@tnemeganamedrewhcseB

Dr. med. Tibor Simonsen

Oberarzt

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-263

Dr. Peter Hans Hauptmann

Chefarzt, stellv. ärztlicher Direktor

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-357
Mail: ed.frodretsla.ksh@nnamtpuah.p

Waltraud Nee

Sozialdienst

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-442
Mail: ed.frodretsla.ksh@een.duartlaw

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-5050
Fax: 04535-505-354
Mail: ed.frodretsa.ksh@negah.nitram

Derya Ullrich

Pflegedienstleiterin

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-364
Mail: ed.frodretsla.ksh@hcirllu.ayred

Martin Hagen

Kaufmännischer Leiter

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-364
Mail: ed.frodretsa.ksh@negah.nitram

Andrea Nielsen

Geschäftsführerin

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04535-505-364
Mail: ed.frodretsla@neslein.a

Dr. med Peter Hans Hauptmann

stellvertretender ärztlicher Direktor, Chefarzt

Kinauweg 9
21465 Reinbek

Tel.: 04534-505-357
Mail: ed.frodretsla.ksh@nnamtpuah.p

IK: 260200273

Standortnummer: 03