Universitätsklinikum Düsseldorf

Qualitätsergebnisse

Behandlungsbereich: Lungenentzündung: außerhalb des Krankenhauses erworben (PNEU)

Bezeichnung Ambulant erworbene Pneumonie
Kürzel PNEU
Fallzahl 587
Dokumentationsrate 100 %

Zusammenfassendes Ergebnis:

Bei 6 von 6 Qualitätsmerkmalen wurde das Qualitätsziel erreicht.
Bei keinem Qualitätsmerkmal ist keine Bewertung möglich


Zahl der behandelten Patienten: 587

Qualitätsziel erreicht
Qualitätsziel nicht erreicht

Ergebnisse im Detail

Qualitätsmerkmal
Ergebnis des Krankenhauses
und Zielbereich
Qualitätsziel
erreicht?
Alle Informationen
So häufig wurde der Sauerstoffgehalt im Blut innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme in das Krankenhaus gemessen (alle Patient/innen)
Bundesergebnis: 98,77 %
Krankenhaus: 98,98 %
Zielbereich: mindestens 95,00 %
Qualitätsziel erreicht
So häufig wurde der Sauerstoffgehalt im Blut innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme gemessen (ohne Patient/innen aus einem anderen Krankenhaus)
Bundesergebnis: 98,83 %
Krankenhaus: 99,26 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurde der Sauerstoffgehalt im Blut innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme gemessen (nur Patient/innen aus einem anderen Krankenhaus)
Bundesergebnis: 97,54 %
Krankenhaus: 95,74 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurden innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme Antibiotika gegeben (ohne Patient/innen aus einem anderen Krankenhaus)
Bundesergebnis: 93,21 %
Krankenhaus: 92,94 %
Zielbereich: mindestens 90,00 %
Qualitätsziel erreicht
So häufig wurden Patient/innen (mit mittlerem Sterberisiko) innerhalb von 24 Stunden nach Aufnahme körperlich aktiviert
Bundesergebnis: 92,64 %
Krankenhaus: 81,08 %
Zielbereich: mindestens 90,00 %
Qualitätsziel erreicht
Warum?
So häufig wurden Patient/innen vor der Klinikentlassung nach festgelegten Kriterien untersucht
Bundesergebnis: 96,49 %
Krankenhaus: 98,73 %
Zielbereich: mindestens 95,00 %
Qualitätsziel erreicht
So häufig erfüllten Patient/innen bei der Entlassung aus dem Krankenhaus bestimmte medizinische Kriterien und waren damit ausreichend gesund
Bundesergebnis: 98,68 %
Krankenhaus: 96,79 %
Bewertung liegt nicht vor
Bundesergebnis: 15,52 %
Krankenhaus: 13,41 %
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurde der Sauerstoffgehalt im Blut innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme in das Krankenhaus gemessen (alle Patient/innen, ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 98,68 %
Krankenhaus: 98,54 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurde der Sauerstoffgehalt im Blut innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme gemessen (ohne Patient/innen aus einem anderen Krankenhaus, ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 98,75 %
Krankenhaus: 98,78 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurde der Sauerstoffgehalt im Blut innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme gemessen (nur Patient/innen aus einem anderen Krankenhaus, ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 96,86 %
Krankenhaus: 93,33 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurden innerhalb von 8 Stunden nach Aufnahme Antibiotika gegeben (ohne Patient/innen aus einem anderen Krankenhaus, ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 83,04 %
Krankenhaus: 66,52 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurden Patient/innen (mit mittlerem Sterberisiko) innerhalb von 24 Stunden nach Aufnahme körperlich aktiviert (ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 92,70 %
Krankenhaus: 86,36 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurden Patient/innen vor der Klinikentlassung nach festgelegten Kriterien untersucht (ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 95,89 %
Krankenhaus: 98,68 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
So häufig erfüllten Patient/innen bei der Entlassung aus dem Krankenhaus bestimmte medizinische Kriterien und waren damit ausreichend gesund (ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 98,64 %
Krankenhaus: 96,64 %
möglichst häufig
Bewertung liegt nicht vor
Verhältnis von tatsächlicher zu erwarteter Anzahl an Patient/innen, die während des Klinikaufenthalts verstorben sind (berücksichtigt wurden individuelle Risiken der Patientinnen und Patienten)
Bundesergebnis: 1,02
Krankenhaus: 0,84
möglichst selten
Bewertung liegt nicht vor
So selten sind Patient/innen während des Krankenhausaufenthalts verstorben (alle Patient/innen)
Bundesergebnis: 17,06 %
Krankenhaus: 16,87 %
möglichst selten
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurde die Anzahl der Atemzüge pro Minute der Patient/innen (Atemfrequenz) bei Aufnahme ins Krankenhaus gemessen (ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 96,71 %
Krankenhaus: 96,74 %
möglichst selten
Bewertung liegt nicht vor
So selten sind Patient/innen während des Krankenhausaufenthalts verstorben (nur COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 1,02
Krankenhaus: 1,11
möglichst selten
Bewertung liegt nicht vor
So häufig wurde die Anzahl der Atemzüge pro Minute der Patient/innen (Atemfrequenz) bei Aufnahme ins Krankenhaus gemessen
Bundesergebnis: 96,76 %
Krankenhaus: 95,57 %
Zielbereich: mindestens 95,00 %
Qualitätsziel erreicht
Verhältnis von tatsächlicher zu erwarteter Anzahl an Patient/innen, die während des Klinikaufenthalts verstorben sind (berücksichtigt wurden individuelle Risiken der Patientinnen und Patienten, ohne COVID-19-Patient/innen)
Bundesergebnis: 1,02
Krankenhaus: 0,60
möglichst selten
Qualitätsziel erreicht