de en

Suche nach Krankheitsbild und Behandlung

Depressionen (ICD: F30-F39)

Die Depression ist eine der am häufigsten auftretenden psychischen Erkrankungen, die mit Stimmungsschwankungen, Niedergeschlagenheit und Interessenverlust einhergeht. Auslöser für eine Depression, an der 16 bis 20 Prozent aller Menschen unabhängig vom Alter erkranken, können biologische und psychologische Einflüsse sein. Auch die Lebensumstände - wie beispielsweise der Tod eines nahestehenden Menschen oder Stress im Berufsleben - können großen Einfluss auf die Entstehung einer Depression haben.

Es wurden 1695 Krankenhäuser gefunden. Sie können die gesamte Liste anzeigen lassen oder einen Krankenhausstandort auswählen.